Zurück   Echte-Abzocke.de > Forum > Allgemein

Jetzt kostenlos registrieren. Mitglieder surfen ohne Werbung auf Echte-Abzocke.de!

Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 16.03.2013, 15:15   #1 (permalink)
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von schnippewippe
 
Registriert seit: 30.08.2009
Beiträge: 13.735
Standard Falsche Bankmitarbeiter ergaunern Kontokarte und PIN

Dreiste Betrüger ergaunern Kontokarte und PIN


Zitat:
Polizei Hessen
Mehrere Neu-Isenburger Senioren sollen am Freitagvormittag das Ziel von Betrügern geworden sein. Offensichtlich wurden sie zunächst von den Tätern dabei beobachtet, wie sie in Bankfilialen Geld am Automaten abhoben.
Später soll sich bei den Opfern ein angeblicher Bankmitarbeiter gemeldet haben, der von Unstimmigkeiten in der Bankfiliale berichtete und davon, dass eine Mitarbeiterin der Bank beauftragt sei, diesen Vorfällen nachzugehen. Auch die Polizei wäre über diese Störung in der Bank informiert und würde ermitteln. Die Bankangestellte würde deswegen bei den Opfern vorbei kommen und die Kontokarten einziehen, wobei sie auch die dazugehörige PIN benötige.

Wenigstens in einem Fall sollen die Täter so tatsächlich die Kontokarte und die PIN erhalten haben, womit sie dann kurz darauf das Konto des Opfers geplündert haben sollen.

Es ist dringend davor zu warnen, die Kontokarte und die PIN herauszugeben. Selbst die eigene Bank geht die PIN nichts an.

Geschädigte und Zeugen können sich bei der Kriminalpolizei in Offenbach unter 069 8098-1234 melden.

Quelle: PP Südosthessen..................................
Weiter Informationen über Abzocke im Link
__________________

Musterbrief Telefonanbieter unberechtigte Forderung

http://www.vz-bawue.de/mediabig/143521A.pdf

Musterbriefe von der Verbraucherzentrale
http://www.verbraucherzentrale-rlp.de/link1120905A.html

Bundesnetzagentur - Rufnummernmissbrauch
http://www.bundesnetzagentur.de/DE/S...auch-node.html
schnippewippe ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.03.2013, 12:20   #2 (permalink)
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 21.03.2013
Beiträge: 22
Standard AW: Falsche Bankmitarbeiter ergaunern Kontokarte und PIN

schlimm wie man immer alte menschen für sowas unter die lupe nimmt.... da muss man echt auf die eigene verwandtschaft im höheren alter aufpassen.
2mad4u ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Vorsicht falsche StA Düsseldorf ruft an und fordert Geld schnippewippe Telefon / Telekommunikation 1 06.02.2013 09:04
Das Wiedenbrücker Modell: Kundenberatung ohne Provisionsdruck der Bankmitarbeiter developer Versicherungen & Finanzen 0 16.11.2012 11:40
EC Karten Betrug. PIN mit falschem EC-Terminal in Disko geklaut sunnyAngel Allgemein 5 25.05.2012 16:17
OLG Schleswig - Anscheinsvollmacht beim Online-banking unter fremder PIN-Nummer schnippewippe Gerichtsurteile 0 25.10.2010 16:18
Ist die PIN Nummer sicher? siebendreissig Computer & Internet 0 02.05.2009 18:13

Wichtig: Nach Rechtsberatungsgesetz darf nur ein zugelassener Rechtsanwalt eine Rechtsberatung
im Einzelfall durchführen. Diskutiert daher bitte nur allgemeine Rechtsfragen in unserem Forum.


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:56 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.

Content Relevant URLs by vBSEO 3.3.2