Zurück   Echte-Abzocke.de > Forum > Allgemein

Jetzt kostenlos registrieren. Mitglieder surfen ohne Werbung auf Echte-Abzocke.de!

Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 06.12.2012, 16:14   #1 (permalink)
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von schnippewippe
 
Registriert seit: 30.08.2009
Beiträge: 13.735
Standard Prozess wegen 3.830 falscher Mahnbriefe -„Cleverwin 25“

Prozess wegen 3.830 falscher Mahnbriefe

Zitat:
Der Angeklagte soll heuer zwischen Februar und Juni die falschen Mahnschreiben nach Deutschland verschickt haben. Darin forderte der vorbestrafte Arbeiter im Namen der fiktiven Gewinnspielfirma „Cleverwin 25“ die Adressaten aus, offene Zahlungen zu begleichen und umgehend 185,46 Euro zu überweisen.

Teilweise habe der Mann auch zweite und dritte Mahnschreiben mit entsprechend angehobenen Gebühren versandt, betont die Staatsanwältin. Selbst als ihn die Polizei befragt hatte, hörte der 42-Jährige nicht mit den Briefen auf.

Zahlreiche Adressaten bezahlten, obwohl sie an gar keinem Gewinnspiel teilgenommen hatte. So seien insgesamt 46.000 Euro auf dem Konto des 42-Jährigen gelandet, sagte die Staatsanwältin......................weiter im link
03.04.2012
Verbraucherzentrale Thüringen warnt vor Inkasso-Forderung aus Österreich

.
__________________

Musterbrief Telefonanbieter unberechtigte Forderung

http://www.vz-bawue.de/mediabig/143521A.pdf

Musterbriefe von der Verbraucherzentrale
http://www.verbraucherzentrale-rlp.de/link1120905A.html

Bundesnetzagentur - Rufnummernmissbrauch
http://www.bundesnetzagentur.de/DE/S...auch-node.html

Geändert von schnippewippe (06.12.2012 um 16:23 Uhr)
schnippewippe ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Falscher Kanalarbeiter schnippewippe Allgemein 0 12.09.2012 10:26
Neue Abmahnwelle wegen falscher Widerrufsbelehrung? schnippewippe Allgemein 3 26.07.2012 11:29
Falscher Tarif im Vertrag AndyT Telefon / Telekommunikation 4 28.03.2011 11:57
Musterbriefe bei falscher Telefonabrechnung. schnippewippe Telefon / Telekommunikation 0 29.06.2010 22:42
Falscher Klosterbruder verkauft Rosenöl schnippewippe Allgemein 0 25.04.2010 11:50

Wichtig: Nach Rechtsberatungsgesetz darf nur ein zugelassener Rechtsanwalt eine Rechtsberatung
im Einzelfall durchführen. Diskutiert daher bitte nur allgemeine Rechtsfragen in unserem Forum.


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:51 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.

Content Relevant URLs by vBSEO 3.3.2