Zurück   Echte-Abzocke.de > Forum > Allgemein

Jetzt kostenlos registrieren. Mitglieder surfen ohne Werbung auf Echte-Abzocke.de!

Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 20.11.2012, 15:15   #1 (permalink)
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von developer
 
Registriert seit: 27.09.2012
Ort: Nordrhein-Westfalen
Beiträge: 780
Standard Vermeintliches Millionenerbe nur billige Abzocke: Anwaltskanzleien locken mit Briefen

Hallo zusammen!

Im nordrheinwestfälischen Münster sind mehrfach Briefe an unbescholtene Bürger eingegangen, denen das Millionenvermögen eines kürzlich verstorbenen entfernten Verwandten angetragen wurde.

Um dieses zu bekommen, sollten sie allerdings ca. 500 Euro an eine Kanzlei in Spanien oder England zahlen.

Auch in anderen deutschen Städten kamen ähnliche Briefe in den letzten Tagen an.

Was meint ihr, ist diese Masche leicht zu durchschauen?


Der Artikel dazu: Vier Anzeigen bei der Polizei : Betrug mit falschem Erbe - Parkplatz - Westfälische Nachrichten

developer ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
abzocke, betrug, brief, erbe, million

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Pädophile locken Opfer im Internet mit Geld schnippewippe Allgemein 1 22.03.2012 19:48
Vermeintliches Paket dient als Lockmittel fürc schnippewippe Allgemein 0 02.02.2011 20:38
Mit gefälschten Briefen Mieter abzocken schnippewippe Allgemein 3 07.09.2010 01:11
Abo-Falle: Nur Ärger mit der BahnCard schnippewippe Allgemein 0 03.09.2010 22:09
Abzocker locken mit angeblichem Facebook-VIP-Account schnippewippe Computer & Internet 0 17.03.2010 14:13

Wichtig: Nach Rechtsberatungsgesetz darf nur ein zugelassener Rechtsanwalt eine Rechtsberatung
im Einzelfall durchführen. Diskutiert daher bitte nur allgemeine Rechtsfragen in unserem Forum.


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:41 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.

Content Relevant URLs by vBSEO 3.3.2