Zurück   Echte-Abzocke.de > Forum > Allgemein

Jetzt kostenlos registrieren. Mitglieder surfen ohne Werbung auf Echte-Abzocke.de!

Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 24.10.2012, 18:42   #1 (permalink)
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von developer
 
Registriert seit: 27.09.2012
Ort: Nordrhein-Westfalen
Beiträge: 780
Standard Warnung vor falschen Spendensammlern - Besondere Vorsicht in der Vorweihnachtszeit

Hallo zusammen!

Ihr kennt das sicher noch aus den letzten Jahren: Man ist in der Innenstadt unterwegs bei einem Shoppingbummel.... Sobald die erste Weihnachtsmärkte öffnen, sind die Leute auch emotional offener.

Und genau hier setzen dreiste Spendensammler und Betrüger an: Ein aktueller Fall aus Celle lässt aufhorchen und sorgt hoffentlich dafür, die Masche dieser Betrüger zu verinnerlichen. Eine Gesellschaft mit Namen "Handicap International" sammelt im Rahmen von Großveranstaltungen Geld von Passanten, vorgeblich zu gemeinnützigen Zwecken. In ganz Niedersachsen sind diese Menschen bereits aufgetaucht, die alle ein "Zertifikat des regionalen Verbundes für Taubstumme und körperlich behinderte Personen" bei sich tragen.

Die Polizeit warnt in besonderem Maße davor, ohne Nachzudenken Geld an unbekannte Organisationen herauszugeben.

Zitat:
Die Polizei weist darauf hin, dass sich jeder Bürger bei Haus- und Straßensammlungen eigenverantwortlich über die Seriosität der Spendenaktion informieren sollte, bevor Geld gegeben wird. Im Zweifelsfalle sollte direkt mit der Organisation Rücksprache gehalten werden.
Es ist schon dreist, wie Menschen die Gutmütigkeit und Hilfsbereitschaft anderer Leute ausnutzen. Hoffen wir, dass die Polizei weiter ein gutes Auge auf die Sache hat.

Und alle Bürger aus Niedersachsen auch!


Der Artikel dazu: Cellesche Zeitung | Betrug: Polizei warnt vor Spendensammlern

developer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.10.2012, 19:10   #2 (permalink)
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von schnippewippe
 
Registriert seit: 30.08.2009
Beiträge: 13.735
Standard AW: Warnung vor falschen Spendensammlern - Besondere Vorsicht in der Vorweihnachtszei

Dann werde ich Euch mal noch mehr Stoff zum lesen anbieten.

Spenden darf jetzt jeder sammeln

Noch was Anderes. Passt auf Eure Taschen auf. Gerade in dieser Zeit haben Taschendiebe am meisten und am leichtesten Erfolg damit.

Bundespolizei.de Tricks der Taschendiebe
http://www.bundespolizei.de/DE/02Sch...ebe_anmod.html
Da aber fast Jeder meint ,ihm kann das nicht passieren, werden die Taschendiebe auch weiter viel Glück haben.


.
__________________

Musterbrief Telefonanbieter unberechtigte Forderung

http://www.vz-bawue.de/mediabig/143521A.pdf

Musterbriefe von der Verbraucherzentrale
http://www.verbraucherzentrale-rlp.de/link1120905A.html

Bundesnetzagentur - Rufnummernmissbrauch
http://www.bundesnetzagentur.de/DE/S...auch-node.html

Geändert von schnippewippe (24.10.2012 um 19:24 Uhr)
schnippewippe ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.10.2012, 12:52   #3 (permalink)
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 26.10.2012
Beiträge: 2
Standard AW: Warnung vor falschen Spendensammlern - Besondere Vorsicht in der Vorweihnachtszei

Passend dazu gibt es am kommenden Sonntag einen Tatort zu dem Thema. Einer der Kommissare wird wohl in eine Drückerkolonne eingeschleust.

EDIT: Hier eine Folgenbeschreibung: Tatort Folge 848: Ein neues Leben - Tatort Fans
Restrisiko ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.10.2012, 12:02   #4 (permalink)
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von developer
 
Registriert seit: 27.09.2012
Ort: Nordrhein-Westfalen
Beiträge: 780
Standard AW: Warnung vor falschen Spendensammlern - Besondere Vorsicht in der Vorweihnachtszei

Noch mehr "Scheinheilige" unterwegs:

In Merzig sammeln falsche Johanniter Spenden.
"Hier wird eindeutig der gute Name der Johanniter missbraucht, um die Bürger zu betrügen", äußerte sich der Kreisvorstand des echten Verbandes.
Die Personen hatten in der Fußgängerzone teils sehr aufdringlich um Spenden "gebeten".


So funktioniert das ja auch am Besten: Spende sonst Beule ...
Dazu noch der Schwindel ob der Identität der Organisation - dreist.


Der Artikel dazu: Falsche Spendensammler geben sich in Merzig als Johanniter aus
developer ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
abzocke, betrug, spenden, weihnachten

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Vorsicht vor falschen Microsoft Kundenservice schnippewippe Telefon / Telekommunikation 9 01.07.2015 16:18
Vorsicht, Viren! E-mail vom falschen Finanzamt schnippewippe Allgemein 1 29.03.2012 15:57
Warnung vor Erotikrechnungen der Seite www.artxxx.liveporn.be schnippewippe Computer & Internet 0 05.12.2011 13:53
Warnung vor falschen Notaren schnippewippe Telefon / Telekommunikation 1 19.09.2011 11:11

Wichtig: Nach Rechtsberatungsgesetz darf nur ein zugelassener Rechtsanwalt eine Rechtsberatung
im Einzelfall durchführen. Diskutiert daher bitte nur allgemeine Rechtsfragen in unserem Forum.


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:28 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.

Content Relevant URLs by vBSEO 3.3.2