Zurück   Echte-Abzocke.de > Forum > Allgemein

Jetzt kostenlos registrieren. Mitglieder surfen ohne Werbung auf Echte-Abzocke.de!

Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 06.09.2012, 14:21   #1 (permalink)
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von schnippewippe
 
Registriert seit: 30.08.2009
Beiträge: 13.735
Standard Neue Abzockseite: mega-einkaufsquellen.de

Für Gewerbebetreiber

Vorsicht. Wer sich hier anmeldet wird gleich für die Anmeldung zur Kasse gebeten.

Dazu gibt es hier im Forum schon eine ähnliche Seite
Vorsicht Gewerbetreibende- vor "" Grosshandel-Angebote.de""

Das mit den Kosten steht rechts auf der Seite neben den Feldern zur Anmeldung.


So sieht die obere Hälfte der Anmeldeseite aus.


Neue Abzockseite: mega-einkaufsquellen.de

Zitat:
Wie uns soeben auf von einem aufmerksamen Leser mitgeteilt wurde, wurde vor Kurzem eine neue Abzockseite ins Netz gestellt: mega-einkaufsquellen.de

In der Registrierung steht natürlich nichts von Kosten, aber dafür in der Preisliste:
Die Anbieterin verschafft dem Nutzer den entgeltlichen Zugang zu ihrer Datenbank im Rahmen eines entgeltlichen zweijährigen (Mindestvertragslaufzeit) Abonnements. Der Nutzer verpflichtet sich für die Bereitstellung der Zugriffsmöglichkeit auf die Datenbank von Mega-Einkaufsquellen einen monatlichen Betrag in Höhe von 10,00 Euro zu zahlen (240,00 Euro für 2 Jahre). Alle Preise für die von der Anbieterin angebotenen Produkte verstehen sich zuzüglich der jeweils im Fälligkeitszeitpunkt geltenden Mehrwertsteuer. Die Vergütung für Abonnements ist jeweils für den Zeitraum von zwei Jahren im Voraus zu leisten.

Besonders zu empfehlen ist das Inpressum:..........weiter im link
Im Impressum steht ein Geschäftsführer dessen Name auch bei Melango.de GmbH als Geschäftsführer angegeben wird.
Vorsicht Melango bietet 100-€-Falle an

Gefunden über Google bei


So sieht die obere Hälfte der ersten Seite aus. Danach nur noch Angebote die zur Anmeldeseite führen.



.

.
__________________

Musterbrief Telefonanbieter unberechtigte Forderung

http://www.vz-bawue.de/mediabig/143521A.pdf

Musterbriefe von der Verbraucherzentrale
http://www.verbraucherzentrale-rlp.de/link1120905A.html

Bundesnetzagentur - Rufnummernmissbrauch
http://www.bundesnetzagentur.de/DE/S...auch-node.html

Geändert von schnippewippe (06.09.2012 um 18:10 Uhr)
schnippewippe ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.09.2012, 21:09   #2 (permalink)
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von DerKrefelder
 
Registriert seit: 10.09.2009
Ort: Im Norden Eisscholle Nr.11
Beiträge: 267
Standard AW: Neue Abzockseite: mega-einkaufsquellen.de

Zitat:
Zitat von schnippewippe Beitrag anzeigen
Dazu gibt es hier im Forum schon eine ähnliche Seite
Vorsicht Gewerbetreibende- vor "" Grosshandel-Angebote.de""
Schau dir mal den GFan,dann ist der Vergleich mit dieser Seite falsch.
Zu dem GF passt Melango.de eher.

m.f.G.
DerKrefelder ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.09.2012, 21:37   #3 (permalink)
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von schnippewippe
 
Registriert seit: 30.08.2009
Beiträge: 13.735
Standard AW: Neue Abzockseite: mega-einkaufsquellen.de

Zitat:
@DerKrefelder
Schau dir mal den GFan,dann ist der Vergleich mit dieser Seite falsch.
Nun ja , ich habe ja geschrieben "" ähnliche Seite ""

Und das der Geschäftsführer von dieser Seite ( mega-einkaufsquellen.de) auch Geschäftsführer bei Melango.de ist , hatte ich ja auch mitgeteilt.

Aus meinen Post oben.
Zitat:
Zitat:
Besonders zu empfehlen ist das Inpressum:..........weiter im link
Im Impressum steht ein Geschäftsführer dessen Name auch bei Melango.de GmbH als Geschäftsführer angegeben wird.
Vorsicht Melango bietet 100-€-Falle an
Das sagt ja genug aus.


Also habe ich Links zu den beiden Fällen hier im Forum eingestellt

So sah es eben auf der Homepage von """ Vendis GmbH """




Habe eben bei Google ""mega-einkaufsquellen.de"" eingegeben .
Jetzt steht da ebenfalls """ grosshandel-produkte.de """"



Ich könnte doch echt meinen, die muscheln auch mit """ Vendis GmbH """ zusammen.
.
__________________

Musterbrief Telefonanbieter unberechtigte Forderung

http://www.vz-bawue.de/mediabig/143521A.pdf

Musterbriefe von der Verbraucherzentrale
http://www.verbraucherzentrale-rlp.de/link1120905A.html

Bundesnetzagentur - Rufnummernmissbrauch
http://www.bundesnetzagentur.de/DE/S...auch-node.html

Geändert von schnippewippe (07.09.2012 um 22:40 Uhr)
schnippewippe ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.10.2012, 14:19   #4 (permalink)
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von schnippewippe
 
Registriert seit: 30.08.2009
Beiträge: 13.735
Standard AW: Neue Abzockseite: mega-einkaufsquellen.de

Also ich bin da sehr vorsichtig.



Ich meine diese Mitteilung auf der Seite von Melango

Zitat:
Aktion bis 31.12.2012
Kunden von Mega-Einkaufsquellen.de erhalten den Zugang zu Melango.de im Wert
von 448 Euro kostenlos.


Mega-Einkaufsquellen.de ist doch eh auf deren Misst gewachsen. Die Kunden bezahlen doch eh schon an Melango

Nun ja, vielleicht hat ja einer das Angebot angenommen und kann mehr darüber mitteilen.

Zahlungsaufforderung für Registrierungsgebühr ???

Ich habe mich Dummerweise bei einer Seite namens GerwerblichHandeln.de angemeldet nun kam direkt eine satte Rechnung von 249 € und kurz darauf die erste Mahnung. Was soll ich tun ?.........Antwort im Link





.
__________________

Musterbrief Telefonanbieter unberechtigte Forderung

http://www.vz-bawue.de/mediabig/143521A.pdf

Musterbriefe von der Verbraucherzentrale
http://www.verbraucherzentrale-rlp.de/link1120905A.html

Bundesnetzagentur - Rufnummernmissbrauch
http://www.bundesnetzagentur.de/DE/S...auch-node.html

Geändert von schnippewippe (08.10.2012 um 14:23 Uhr)
schnippewippe ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.10.2012, 23:21   #5 (permalink)
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von developer
 
Registriert seit: 27.09.2012
Ort: Nordrhein-Westfalen
Beiträge: 780
Standard AW: Neue Abzockseite: mega-einkaufsquellen.de

Mega-Einkaufsquellen klingt auch schon nicht grade sonderlich seriös...
developer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.10.2012, 19:26   #6 (permalink)
Neuer Benutzer
 
Benutzerbild von Gentelmann
 
Registriert seit: 21.10.2012
Beiträge: 3
Böse AW: Neue Abzockseite: mega-einkaufsquellen.de

Gestern habe ich einen Brief von einer Einkaufsquellen Firma bekommen. Die Firma schreibt ich soll 288 € in 5Tagen zahlen. Ich habe noch nie was von denen gehört,aber die haben alle meine Daten ich schreib also eine email ..denkste die kommt zurück ..naja jetzt muß mein Rechtsanwalt her halten

Geändert von Gentelmann (22.10.2012 um 00:10 Uhr) Grund: Direktlink entfernt
Gentelmann ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.10.2012, 19:41   #7 (permalink)
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von schnippewippe
 
Registriert seit: 30.08.2009
Beiträge: 13.735
Standard AW: Neue Abzockseite: mega-einkaufsquellen.de

Die Seite ist sehr bekannt.

Melango: Übertragung von Adressdaten ohne Vertragsschluss

Zitat:
Der Mandant staunte nicht schlecht, als er nach Abbruch eines Anmeldevorgangs zwei Rechnungen von Melango über insgesamt EUR 403,41 wegen eines angeblichen Vertragsschlusses über deren Website erhielt................Urteil im link


.
__________________

Musterbrief Telefonanbieter unberechtigte Forderung

http://www.vz-bawue.de/mediabig/143521A.pdf

Musterbriefe von der Verbraucherzentrale
http://www.verbraucherzentrale-rlp.de/link1120905A.html

Bundesnetzagentur - Rufnummernmissbrauch
http://www.bundesnetzagentur.de/DE/S...auch-node.html

Geändert von schnippewippe (21.10.2012 um 19:50 Uhr)
schnippewippe ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.10.2012, 21:37   #8 (permalink)
Super-Moderator
 
Registriert seit: 12.09.2009
Beiträge: 3.006
Standard AW: Neue Abzockseite: mega-einkaufsquellen.de

Zitat:
Zitat von Gentelmann Beitrag anzeigen
Die besten Großhändler finden
Es wäre gut wenn du uns mitteilst ob du Gewerbetreibender bist.
Denn dies ist ist ein sehr grosser Unterschied.
__________________
.
Da einige Hinweise nichts fruchten.....
Wer fremde eMails veröffentlicht...wird für 1 Woche gesperrt.
Wer Klarnamen verwendet....wird für 1 Woche gesperrt.
Wer "böse" Wörter benutzt....wird für 1 Woche gesperrt
Update:>> Hier lesen

.................
Manchmal staune ich Bauklötze,und baue ein Wolkenhaus.
Ich staune weiter und komme nicht mehr raus.

....................
De kleine Eisbeer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.10.2012, 00:05   #9 (permalink)
Neuer Benutzer
 
Benutzerbild von Gentelmann
 
Registriert seit: 21.10.2012
Beiträge: 3
Standard AW: Neue Abzockseite: mega-einkaufsquellen.de

Zitat:
Zitat von De kleine Eisbeer Beitrag anzeigen
Es wäre gut wenn du uns mitteilst ob du Gewerbetreibender bist.
Denn dies ist ist ein sehr grosser Unterschied.
nein bin ich nicht..aus gesundheitlichen gründen schon seit 2 jahren krankgeschrieben
Gentelmann ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.10.2012, 15:53   #10 (permalink)
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von schnippewippe
 
Registriert seit: 30.08.2009
Beiträge: 13.735
Standard AW: Neue Abzockseite: mega-einkaufsquellen.de

Noch einmal was vom anderen Anwalt.

Kundenfrage

Hallo, ich habe mich bei www.mega-einkaufsquell... -angemeldet.Hallo, ich habe mich bei www.mega-einkaufsquell... - JustAnswer
Zitat:
Aus der Antwort des Anwalts
2. Ich würde Ihnen daher dringend empfehlen, die Anfechtung des Vertrages wegen Täuschung zu erklären und zwar schriftlich per Einwurfeinschreiben.

mehr Antwort des Anwalts im Link
Hier noch was von einen Anwalt.
Zuvor aber noch eine Bemerkung dazu.
Auch ein Anwalt kann nicht sagen wie ein Richter drauf ist.Darum sichert sich der Anwalt hier mit dem Satz """"Diese Argumentationen geben keine Garantie in einem Rechtsstreit vor Gericht die Zahlungspflicht abwenden zu können, daher besteht ein gewisses Prozeßrisiko"""""" auch ab.

Unwissentlich ABO abgeschlossen - brauche Hilfe Vertragsrecht

Soviel zum """ ich bin kein Gewerbetreibender""" wenn ich mich aber als Gewerbetreibender angemeldet habe.
Zitat:
Nach der Rechtsprechung des BGH kann sich derjenige, der wahrheitswidrig als Unternehmer auftritt nicht auf den Schutz der Verbraucherschutzvorschriften berufen (BGH NJW 05, 1045).
Hier ein anderer Fall
Amtsgericht Lindau weist Zahlungsanspruch von Melango.de gegen Privatperson zurück
Fachanwalt für IT-Recht: Amtsgericht Lindau weist Zahlungsanspruch von Melango.de gegen Privatperson zurück
Hier hat der Kunde """ Privat """ angegen.


.
__________________

Musterbrief Telefonanbieter unberechtigte Forderung

http://www.vz-bawue.de/mediabig/143521A.pdf

Musterbriefe von der Verbraucherzentrale
http://www.verbraucherzentrale-rlp.de/link1120905A.html

Bundesnetzagentur - Rufnummernmissbrauch
http://www.bundesnetzagentur.de/DE/S...auch-node.html

Geändert von schnippewippe (22.10.2012 um 17:12 Uhr)
schnippewippe ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Mega-Downloads.net De kleine Eisbeer Computer & Internet 40 02.12.2013 12:10

Wichtig: Nach Rechtsberatungsgesetz darf nur ein zugelassener Rechtsanwalt eine Rechtsberatung
im Einzelfall durchführen. Diskutiert daher bitte nur allgemeine Rechtsfragen in unserem Forum.


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 09:01 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.

Content Relevant URLs by vBSEO 3.3.2