Zurück   Echte-Abzocke.de > Forum > Allgemein

Jetzt kostenlos registrieren. Mitglieder surfen ohne Werbung auf Echte-Abzocke.de!

Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 08.08.2012, 22:26   #1 (permalink)
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von schnippewippe
 
Registriert seit: 30.08.2009
Beiträge: 13.735
Standard ADM warnt vor der Internetseite qiones-marktforschung.de

ADM warnt vor der Internetseite qiones-marktforschung.de

Zitat:
Frankfurt - Der ADM Arbeitskreis Deutscher Markt- und Sozialforschungsinstitute e.V. warnt vor dem in England ansässigen Unternehmen Qeex Internetdienste Ltd. und vor dessen Angeboten auf der Website QIONES MARKTFORSCHUNG - HOME . Auf dieser Website wird Interessenten die Vermittlung an Marktforschungsinstitute als Produkttester und Testkäufer angeboten und die damit vermeintlich verbundenen attraktiven Verdienstmöglichkeiten angepriesen. Für die Vermittlung wird allerdings zunächst eine Gebühr von 39 € fällig. Eine Vermittlungs- und Verdienstgarantie wird nicht gegeben.

"Wer von einem Marktforschungsinstitut gebeten wird, an einem Forschungsprojekt als Produkttester oder Testkäufer mitzuwirken, muss dafür in keiner Weise finanziell in Vorleistung treten", betont Erich Wiegand, Geschäftsführer des ADM, und bezweifelt, dass es durch das Angebot der Qeex Internetdienste Ltd. überhaupt zu einer Vermittlung von Interessenten als Produkttester oder Testkäufer an Marktforschungsinstitute kommt.


Die Auswahl von Produkttestern für einzelne Forschungsprojekte wird von den Marktforschungsinstituten aktiv auf der Grundlage statistischer Verfahren vorgenommen. "Der Einsatz professioneller Produkttester entspricht in aller Regel nicht den methodischen Anforderungen der seriösen Marktforschung", so Erich Wiegand weiter und kritisiert, "dass Angebote wie das der Qeex Internetdienste Ltd., einzig das Ziel haben, vorwiegend Menschen in schwierigen Situationen zusätzlich noch Geld aus der Tasche zu ziehen." .............aus dem link
Man sollte es sich genau überlegen ob man sich dort anmeldet. Wenn ich Seiten sehe ,wo man Werbung mit den ach so guten Erfahrungen von Kunden macht, kommen mir schon starke Zweifel.

Bei der Anmeldung gibt man seine Bankdaten nicht an. Aus den Berichten im Internet gehe ich davon aus, dass man es nach erhalt der Rechnung selber bezahlt.Dann ist das Geld weg. Das bekommt man auch nicht zurück.
und
Eine Vermittlungs- und Verdienstgarantie wird nicht gegeben.


Die Seite scheint sich geändert zu haben.

Das habe ich auf der Anmeldeseite nicht gefunden.
ImageShack® - Online Photo and Video Hosting
Das war wohl noch vor dem 1. August 2012 .

Jetzt sieht es so aus.

Am Anfang im Text auf der Anmeldeseite.
Zitat:
........................ der ständigen Aktualisierung der Bewerberdatenbanken, den Service, die Bearbeitung und Versand der Auflage, usw. einen hohen Kosten- und Arbeitsaufwand.

Um wenigstens einen Teil dieser Kosten abzudecken müssen wir Ihnen leider einmalig Kosten von 39 Euro berechnen.


Solange Sie möchten sind Sie Mitglied bei Qiones Marktforschung und werden in der Bewerberdatenbank geführt..............................
Und wenn man auf dem Button klickt steht
__________________

Musterbrief Telefonanbieter unberechtigte Forderung

http://www.vz-bawue.de/mediabig/143521A.pdf

Musterbriefe von der Verbraucherzentrale
http://www.verbraucherzentrale-rlp.de/link1120905A.html

Bundesnetzagentur - Rufnummernmissbrauch
http://www.bundesnetzagentur.de/DE/S...auch-node.html
schnippewippe ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Verbraucherzentrale warnt vor SMS der Fa Primetel LTD schnippewippe Telefon / Telekommunikation 3 03.01.2013 16:47
Handwerkskammer warnt vor Abzocke schnippewippe Computer & Internet 7 29.05.2011 23:24
Hacker knackt die Internetseite der Royal Navy schnippewippe PC und Windows Hilfe 0 14.11.2010 15:19
Samsung warnt vor 3D-Brillen schnippewippe PC und Windows Hilfe 0 26.04.2010 09:55

Wichtig: Nach Rechtsberatungsgesetz darf nur ein zugelassener Rechtsanwalt eine Rechtsberatung
im Einzelfall durchführen. Diskutiert daher bitte nur allgemeine Rechtsfragen in unserem Forum.


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:09 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.

Content Relevant URLs by vBSEO 3.3.2