Zurück   Echte-Abzocke.de > Forum > Allgemein

Jetzt kostenlos registrieren. Mitglieder surfen ohne Werbung auf Echte-Abzocke.de!

Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 31.07.2012, 11:53   #1 (permalink)
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von schnippewippe
 
Registriert seit: 30.08.2009
Beiträge: 13.735
Standard Externe ADAC-Werber - Abzocke bei Fahranfängern

Abzocke bei Fahranfängern

Zitat:
Für die einen gängige Praxis, für die anderen unseriöser Mitgliederfang: Immer mehr Eltern beschweren sich über ADAC-Verträge, die ihren Kindern in der Fahrschule von externen Werbern des Automobilclubs regelrecht aufgedrängt würden. Auch Minderjährige sollen zur Unterschrift genötigt worden sein.................weiter im link
__________________

Musterbrief Telefonanbieter unberechtigte Forderung

http://www.vz-bawue.de/mediabig/143521A.pdf

Musterbriefe von der Verbraucherzentrale
http://www.verbraucherzentrale-rlp.de/link1120905A.html

Bundesnetzagentur - Rufnummernmissbrauch
http://www.bundesnetzagentur.de/DE/S...auch-node.html
schnippewippe ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Hilfe bei Abofalle: Was tun bei Abzocke? (inkl. Musterbriefe) Dicky Computer & Internet 120 05.04.2013 18:23
Tür zu wenn lekker-Werber davor stehen. Sonst Verträge und Zeitungsabo schnippewippe Allgemein 1 26.08.2011 16:12
Vertrag durch geleistete Unterschrift das der Werber da war schnippewippe Allgemein 1 07.07.2010 17:33
MPU-Abzocke„ADAC-Hotline“ wird missbraucht. schnippewippe Allgemein 2 30.11.2009 08:50
Abzocke bei Druckerpatronen siebendreissig Computer & Internet 0 02.05.2009 13:36

Wichtig: Nach Rechtsberatungsgesetz darf nur ein zugelassener Rechtsanwalt eine Rechtsberatung
im Einzelfall durchführen. Diskutiert daher bitte nur allgemeine Rechtsfragen in unserem Forum.


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:27 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.

Content Relevant URLs by vBSEO 3.3.2