Zurück   Echte-Abzocke.de > Forum > Allgemein

Jetzt kostenlos registrieren. Mitglieder surfen ohne Werbung auf Echte-Abzocke.de!

Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 23.05.2012, 22:18   #1 (permalink)
Benutzer
 
Registriert seit: 18.11.2011
Beiträge: 35
Standard leih Geld Rückzahlung

Hallo ich habe folgendes Problem:
ich habe jemanden Geld geliehen ( per online banking mit verwendungszweck leih geld)
das problem ist das diese Person nicht auf die frage was nun ist reagiert, und ich gehört habe das man das anzeigen kann das man sein geld zurück bekommen kann.
stimmt das?
Veromis ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.05.2012, 23:10   #2 (permalink)
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von schnippewippe
 
Registriert seit: 30.08.2009
Beiträge: 13.735
Standard AW: leih Geld Rückzahlung

§ 604
Rückgabepflicht

Zitat:
(1) Der Entleiher ist verpflichtet, die geliehene Sache nach dem Ablauf der für die Leihe bestimmten Zeit zurückzugeben.

(2) Ist eine Zeit nicht bestimmt, so ist die Sache zurückzugeben, nachdem der Entleiher den sich aus dem Zweck der Leihe ergebenden Gebrauch gemacht hat. Der Verleiher kann die Sache schon vorher zurückfordern, wenn so viel Zeit verstrichen ist, dass der Entleiher den Gebrauch hätte machen können......................mehr im link
Frag-einen-Anwalt.de - Lese dir das mal vom Anwalt durch.
Privat Geld verliehen Gesellschaftsrecht frag-einen-anwalt.de


.
__________________

Musterbrief Telefonanbieter unberechtigte Forderung

http://www.vz-bawue.de/mediabig/143521A.pdf

Musterbriefe von der Verbraucherzentrale
http://www.verbraucherzentrale-rlp.de/link1120905A.html

Bundesnetzagentur - Rufnummernmissbrauch
http://www.bundesnetzagentur.de/DE/S...auch-node.html
schnippewippe ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.05.2012, 11:49   #3 (permalink)
Super-Moderator
 
Registriert seit: 12.09.2009
Beiträge: 3.006
Standard AW: leih Geld Rückzahlung

Zitat:
Zitat von Veromis Beitrag anzeigen
das problem ist das diese Person nicht auf die frage was nun ist reagiert,
Fordere ihn schriftlich und beweissicher auf das Geld zurückzuzahlen.Setze eine Frist,genaues Datum.
Teile ihm mit,sollte er nicht reagieren,das du rechtliche Schritte unternimmst.
Reagiert er nicht kannst du,da es billiger ist, einen Mahnbescheid beantragen.Die Kosten etwa (-€900,-) €23,-,die kannst du als Mahnkosten auf den Betrag aufschlagen.
__________________
.
Da einige Hinweise nichts fruchten.....
Wer fremde eMails veröffentlicht...wird für 1 Woche gesperrt.
Wer Klarnamen verwendet....wird für 1 Woche gesperrt.
Wer "böse" Wörter benutzt....wird für 1 Woche gesperrt
Update:>> Hier lesen

.................
Manchmal staune ich Bauklötze,und baue ein Wolkenhaus.
Ich staune weiter und komme nicht mehr raus.

....................
De kleine Eisbeer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.05.2012, 19:36   #4 (permalink)
Benutzer
 
Registriert seit: 18.11.2011
Beiträge: 35
Standard AW: leih Geld Rückzahlung

hey,
naja ich red von einem Betrag von 90 euro,es ist so ,das ich ihr schon die ganze zeit schreibe(sms) was den nun ist , und gestern hab ich ihr geschrieben sag mir in 2 tagen was nun ist sonst zeig ich dich an (bisher keine reaktion)
Veromis ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Zusatzbeiträge zur gesetzlichen Krankenkasse: Sozialgericht Berlin ordnet Rückzahlung schnippewippe Allgemein 0 01.07.2011 12:00
Downloadanbieter will Geld Pryzcy Allgemein 7 20.04.2011 09:13
Rückzahlung überzahlter Vergütung schnippewippe Gerichtsurteile 0 14.01.2011 09:23
Google Adwords Rückzahlung Guthaben genervt Computer & Internet 0 10.11.2010 14:17

Wichtig: Nach Rechtsberatungsgesetz darf nur ein zugelassener Rechtsanwalt eine Rechtsberatung
im Einzelfall durchführen. Diskutiert daher bitte nur allgemeine Rechtsfragen in unserem Forum.


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:24 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.

Content Relevant URLs by vBSEO 3.3.2