Zurück   Echte-Abzocke.de > Forum > Allgemein

Jetzt kostenlos registrieren. Mitglieder surfen ohne Werbung auf Echte-Abzocke.de!

Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 20.02.2012, 19:38   #1 (permalink)
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von schnippewippe
 
Registriert seit: 30.08.2009
Beiträge: 13.735
Standard Lastschriftbetrug - „Mobile App“ - Petrus Egidius Kna**en.



Tausende Betroffene stoßen dieser Tage auf eine unautorisierte Lastschrift.
Lastschrift für „Mobile App“

Zitat:
Am Freitag, den 17. Februar, gab es die erste Beschwerde im COMPUTER BILD-Forum. Ein Nutzer meldete, dass ihm ungerechtfertigt Geld vom Konto abgebucht wurde. Schnell war klar: Die zweifache Abbuchung von 19,95 Euro unter dem Vermerk „Mobile App“ ist kein Einzelfall. Im Forum meldeten sich immer mehr Opfer, einige nicht mal im Besitz eines Smartphones! Der logische Schluss: Hier sind Betrüger am Werk. Bei der Polizei Lingen häufen sich seitdem die Strafanzeigen. Die Staatsanwaltschaft Osnabrück ist eingeschaltet.

Bank alarmiert Staatsanwaltschaft


COMPUTER BILD hakte nach, fragte bei der Staatsanwaltschaft nach. Das ist der Stand der Dinge: Seit dem 14. Februar 2012 registrierte die Commerzbank Lingen Rückbuchungsaufträge für Lastschriften in Höhe von 19,95 oder 28,06 Euro. Betroffen war in jedem Fall das Konto des Niederländers Petrus Egidius Knabben. Die Bank informierte daraufhin am 17. Februar die Staatsanwaltschaft, die mittlerweile das Konto beschlagnahmte. Guthaben zum Zeitpunkt der Beschlagnahme: rund 1,7 Millionen Euro. Eine Sonderabteilung der Commerzbank in Bremen ist mit weiteren Untersuchungen befasst.

..mehr im link
__________________

Musterbrief Telefonanbieter unberechtigte Forderung

http://www.vz-bawue.de/mediabig/143521A.pdf

Musterbriefe von der Verbraucherzentrale
http://www.verbraucherzentrale-rlp.de/link1120905A.html

Bundesnetzagentur - Rufnummernmissbrauch
http://www.bundesnetzagentur.de/DE/S...auch-node.html
schnippewippe ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.02.2012, 20:26   #2 (permalink)
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von DerKrefelder
 
Registriert seit: 10.09.2009
Ort: Im Norden Eisscholle Nr.11
Beiträge: 267
Standard AW: Lastschriftbetrug - „Mobile App“ - Petrus Egidius Kna**en.

Da es in einigen Foren eine Verbindung in die Niederlande gibt>>> übersetzter Link

wenn diese Person dahintersteckt.... In den Niederlanden hat er einen Namen>> Meesteroplichter, (Meisterbetruger). hier darf man es sagen da er wegen diverser Betrugsddelikte rechtskräftig verurteilt wurde.

m.f.G.
DerKrefelder ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.02.2012, 20:38   #3 (permalink)
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von schnippewippe
 
Registriert seit: 30.08.2009
Beiträge: 13.735
Standard AW: Lastschriftbetrug - „Mobile App“ - Petrus Egidius Kna**en.

Toller Link
Man ist der schon bekannt.
__________________

Musterbrief Telefonanbieter unberechtigte Forderung

http://www.vz-bawue.de/mediabig/143521A.pdf

Musterbriefe von der Verbraucherzentrale
http://www.verbraucherzentrale-rlp.de/link1120905A.html

Bundesnetzagentur - Rufnummernmissbrauch
http://www.bundesnetzagentur.de/DE/S...auch-node.html
schnippewippe ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.02.2012, 09:49   #4 (permalink)
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 30.08.2010
Beiträge: 1.301
Standard AW: Lastschriftbetrug - „Mobile App“ - Petrus Egidius Kna**en.

Ungewollte Lastschriftabbuchungen - Die Mysteriöse Internet-Abzocke des Petrus Egidius Knabben - Internet - Bild.de
Zitat:
Die Unternehmensberatung Arthur & Anderson und ihr Geschäftsführer K. konnten für eine Stellungnahme nicht erreicht werden. Unter der offiziellen Telefonnummer auf der Website des Unternehmens gibt es nur einen Hinweis, dass der gewünschte Teilnehmer nicht mehr erreichbar sei.
Die war vermutlich nie erreichbar. Die Adresse ist ein Postfach
Impressum - Arthur & Anderson
Zitat:
Arthur & Anderson Unternehmensberatung GmbH in Gründung
..
Handelsregister folgt
Steuernummer folgt
Niclas ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.02.2012, 14:43   #5 (permalink)
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von schnippewippe
 
Registriert seit: 30.08.2009
Beiträge: 13.735
Standard AW: Lastschriftbetrug - „Mobile App“ - Petrus Egidius Kna**en.

Die Polizei in Lingen bittet Geschädigte sich bei ihrer örtlichen Polizeidienststelle zu melden und dort eine Betrugsanzeige zu erstatten.

Hinweise erhalten Sie auch unter der Telefonnummer (0591) 87-400.

Zitat:
Text der Hotline - Tel.: (0591) 87-400 - :

Sehr geehrter Anrufer!
Dies ist eine Ansage der Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim,
3. Fachkommissariat – Wirtschaftskriminalität.

Sofern Sie Opfer eines unberechtigten Lastschrifteinzugs zu Gunsten eines Petrus Egidius KNABBEN, mit Firmensitz in 49809 Lingen, geworden sind, veranlassen Sie bitte folgendes:

Erstatten Sie unbedingt bei der Polizei an Ihrem Wohnort eine Strafanzeige wegen Lastschriftbetruges gegen Petrus Egidius KNABBEN. Bitte bringen Sie den Lastschriftbeleg Ihrer Bank zur Anzeigenerstattung mit.

Weisen Sie bei der Anzeigeerstattung daraufhin, dass die

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim
Brockhauser Weg 21
49809 Lingen,

die weitere Sachbearbeitung übernimmt.

Veranlassen Sie bei Ihrer Bank in den nächsten Tagen die Durchführung einer Rücklastschrift, falls dieses noch nicht geschehen ist.
__________________

Musterbrief Telefonanbieter unberechtigte Forderung

http://www.vz-bawue.de/mediabig/143521A.pdf

Musterbriefe von der Verbraucherzentrale
http://www.verbraucherzentrale-rlp.de/link1120905A.html

Bundesnetzagentur - Rufnummernmissbrauch
http://www.bundesnetzagentur.de/DE/S...auch-node.html
schnippewippe ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Die 79,99-Euro-Abzocke: China-App kauft ungefragt Zusatzinhalte schnippewippe Allgemein 1 11.11.2011 12:34
Spiele App ForPeople Allgemein 0 10.11.2011 15:20
Texas Poker App sorgt für unkontrollierbare In-App Abbuchungen auch bei nicht Install schnippewippe Telefon / Telekommunikation 0 14.08.2011 10:46
App-Stores: Wenig Datenschutz Stiftung Warentest schnippewippe Telefon / Telekommunikation 0 28.07.2011 18:15
iPhone: Abo-Fallen in App-Werbung schnippewippe Telefon / Telekommunikation 1 06.11.2010 13:29

Wichtig: Nach Rechtsberatungsgesetz darf nur ein zugelassener Rechtsanwalt eine Rechtsberatung
im Einzelfall durchführen. Diskutiert daher bitte nur allgemeine Rechtsfragen in unserem Forum.


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:53 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.

Content Relevant URLs by vBSEO 3.3.2