Zurück   Echte-Abzocke.de > Forum > Allgemein

Jetzt kostenlos registrieren. Mitglieder surfen ohne Werbung auf Echte-Abzocke.de!

Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 09.12.2011, 22:45   #1 (permalink)
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von schnippewippe
 
Registriert seit: 30.08.2009
Beiträge: 13.735
Standard Offertenbetrug von neuer Phantomfirma --- "BLE-HRB"


Offertenbetrug von neuer Phantomfirma


Zitat:
Firmengründer und Gewerbetreibende, bei denen eine Eintragung oder Änderung im Handelsregister erfolgt ist, haben in den letzen Wochen offiziell wirkende Schreiben mit angehängtem Überweisungsträger erhalten. Die Überschrift in großen, fetten lautet "Handelsregister". Offensichtlich handelt es sich bei dem Absender um eine anonyme Betrügerbande. Aus dem Schreiben geht nämlich nicht hervor, an wen man sich ggf. wenden kann. Es gibt kein Impressum, keine Kontaktadresse und keine Firmenangabe. Lediglich auf dem Überweisungsträger ist als Kontoinhaber das Kürzel "BLE-HRB" zu lesen. Was auch immer das heißen soll. Im Anschreiben wird zwar auf die AGB hingewiesen, welche auf der Webseite """handelregisterbekanntmachungen.de"""" zu finden sein sollen. Seltsamerweise ist dort aber nichts entsprechendes vorhanden. Aufrufbar ist stattdessen eine Parkingseite mit Werbung und dem Hinweis, dass diese Domain zum Verkauf angeboten wird. Eine Verwechslung mit der offiziellen Webseite des Handelsregisters ist wohl beabsichtigt, denn die kann unter der Adresse Justizportal - Verfahren (mit s) aufgerufen werden.

Empfänger solcher Schreiben sollten auf keinen Fall eine Zahlung leisten. Wenden Sie sich an die Polizei und erstatten Sie Anzeige............aus dem link
__________________

Musterbrief Telefonanbieter unberechtigte Forderung

http://www.vz-bawue.de/mediabig/143521A.pdf

Musterbriefe von der Verbraucherzentrale
http://www.verbraucherzentrale-rlp.de/link1120905A.html

Bundesnetzagentur - Rufnummernmissbrauch
http://www.bundesnetzagentur.de/DE/S...auch-node.html
schnippewippe ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.12.2011, 22:57   #2 (permalink)
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 30.08.2010
Beiträge: 1.290
Standard AW: Offertenbetrug von neuer Phantomfirma --- "BLE-HRB"

Zitat:
Im Anschreiben wird zwar auf die AGB hingewiesen, welche auf der Webseite """handelregisterbekanntmachungen.de"""" zu finden sein sollen. Seltsamerweise ist dort aber nichts entsprechendes vorhanden.
Die Registrierungsdaten dieser Seite, die wohl auch für andere Projekte schon einsetzt wurden, sind schon länger bekannt.
Sat.1 Forum - Einzelnen Beitrag anzeigen - Suche Inkasso...
Niclas ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.09.2015, 13:57   #3 (permalink)
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von schnippewippe
 
Registriert seit: 30.08.2009
Beiträge: 13.735
Standard AW: Offertenbetrug " Handelsregistereintrag im Internet" Anklage: Falsche Rechnungen

Das passt wohl hier gut hin.

Zitat:
Mit täuschend echt aussehenden „Rechnungen“ sollen fünf Angeklagte Firmen um rund drei Millionen Euro betrogen haben. Jetzt stehen sie vor Gericht...................................Kein kleiner Betrug, wenn die von Staatsanwältin Violette Klima vorgelesene Anklage stimmt: Von Mai 2011 bis März 2015 sollen die fünf Angeklagten, denen zum Teil nur Beihilfe zum Betrug vorgeworfen wird, insgesamt 3,1 Millionen Euro kassiert haben. Die Masche ist als „Offertenbetrug“ bundesweit bekannt. Grundlage sind Schreiben an kleine und große Firmen, die wie eine amtliche Rechnung aussehen sollen. Darin geht es um einen Handelsregistereintrag im Internet, der 558,35 kostet. Eine Überweisung liegt anbei, „zahlbar in 7 Tagen“.

Anklage: Falsche Rechnungen brachten Betrügern Millionen | WAZ.de - Lesen Sie mehr auf:
Anklage: Falsche Rechnungen brachten Betrügern Millionen | WAZ.de
__________________

Musterbrief Telefonanbieter unberechtigte Forderung

http://www.vz-bawue.de/mediabig/143521A.pdf

Musterbriefe von der Verbraucherzentrale
http://www.verbraucherzentrale-rlp.de/link1120905A.html

Bundesnetzagentur - Rufnummernmissbrauch
http://www.bundesnetzagentur.de/DE/S...auch-node.html
schnippewippe ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.09.2015, 15:41   #4 (permalink)
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von schnippewippe
 
Registriert seit: 30.08.2009
Beiträge: 13.735
Standard AW: Offertenbetrug von neuer Phantomfirma --- "BLE-HRB"

Die einen stehen vor Gericht aber die Abzocke geht weiter.

Zitat:


Warnung vor Betrug bei Handelsregistereinträgen - Dreiste Abzocke mit falschen Rechnungen
Wiesbaden (ots) - Immer mehr Unternehmen, die Eintragsänderungen im Handelsregister vornehmen lassen, erhalten kurz darauf gefälschte Rechnungen. Die Betrüger beschaffen sich die Adressen aus den online einsehbaren Handelsregistereinträgen und verschicken falsche Zahlungsaufforderungen über Beträge von 300 bis 1200 EUR an Unternehmen. Da die Betrugswelle nicht abzunehmen scheint, warnt firma.de nun zum wiederholten Male vor den Trickbetrügern.................................... .........
__________________

Musterbrief Telefonanbieter unberechtigte Forderung

http://www.vz-bawue.de/mediabig/143521A.pdf

Musterbriefe von der Verbraucherzentrale
http://www.verbraucherzentrale-rlp.de/link1120905A.html

Bundesnetzagentur - Rufnummernmissbrauch
http://www.bundesnetzagentur.de/DE/S...auch-node.html
schnippewippe ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Easywin 2009", "Gewinngarantie 4 U" oder "DreamWin". Vor Gericht schnippewippe Telefon / Telekommunikation 2 26.07.2013 23:20
Vorsicht bei """ Meinestadtundich.de """Branchenbucheintrag schnippewippe Allgemein 1 22.06.2011 13:43
E-mail Abzocke des """ gelben Branchenbuches "" schnippewippe Allgemein 0 09.01.2011 13:11
Falle für Kreditsuchende von """Auxmoney""" schnippewippe Computer & Internet 0 20.10.2010 22:17
Noch´n Neuer sagt "Hallo" Beliz Vorstellungsgespräch 2 04.07.2010 20:03

Wichtig: Nach Rechtsberatungsgesetz darf nur ein zugelassener Rechtsanwalt eine Rechtsberatung
im Einzelfall durchführen. Diskutiert daher bitte nur allgemeine Rechtsfragen in unserem Forum.


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:05 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.

Content Relevant URLs by vBSEO 3.3.2