Zurück   Echte-Abzocke.de > Forum > Allgemein

Jetzt kostenlos registrieren. Mitglieder surfen ohne Werbung auf Echte-Abzocke.de!

Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 14.10.2011, 01:23   #1 (permalink)
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von schnippewippe
 
Registriert seit: 30.08.2009
Beiträge: 13.735
Standard Werbung für Firmen war nur eine Finte - RI-Verlages

Werbung für Firmen war nur eine Finte - RI-Verlages

Zitat:
Dreister geht es kaum: Eine Firma in Eberbach soll mit miesen Tricks bundesweit Werbeaufträge erschwindelt haben. Die Leistungen wurden offenbar nicht erbracht, dennoch klagte die Firma ihre unberechtigten Forderungen ein, so die Anklage. Seit gestern müssen sich drei frühere Mitarbeiterinnen des RI-Verlages vor dem Heidelberger Landgericht verantworten, unter anderem wegen bandenmäßigem Betrug und Falschaussage.

Der Hauptangeklagte blieb der Verhandlung fern. Der 70-Jährige hatte einmal behauptet, Berater des irakischen Präsidenten zu sein. Jetzt wird er mit Haftbefehl gesucht. Seine früheren Mitarbeiterinnen entsprechen nicht so recht dem Klischee einer verschworenen Bande. Angeklagt ist eine Rentnerin, eine Kosmetikberaterin sowie die Tochter des 70-Jährigen. Alle drei arbeiteten bis 2005 für den Verlag, der dem gesuchten Senior gehörte.........................mehr im link
Damit der Rest nicht verloren geht
ImageShack® - Online Photo and Video Hosting

AG Rüdesheim a. Rhein AZ 2 C 202/07 vom 07.08.2008 Versäumnisurteil gegen RI-Verlag für Regionalinformationen GmbH, Am Linkbrunnen 61, 69412 Eberbach. Beklagte muss Geld + Zinsen zurückzahlen

Gefunden
__________________

Musterbrief Telefonanbieter unberechtigte Forderung

http://www.vz-bawue.de/mediabig/143521A.pdf

Musterbriefe von der Verbraucherzentrale
http://www.verbraucherzentrale-rlp.de/link1120905A.html

Bundesnetzagentur - Rufnummernmissbrauch
http://www.bundesnetzagentur.de/DE/S...auch-node.html
schnippewippe ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Software für Internetradio: Ist Werbung mit „20 Songs gratis“ zulässig? schnippewippe PC und Windows Hilfe 0 02.09.2011 17:24
OLG Hamm: Einwilligung für Zusendung von Werbung per AGB? schnippewippe Gerichtsurteile 0 19.04.2011 15:18
BGH: Eine Widerrufsbelehrung muss nicht nur inhaltlich richtig sein, sondern auch ein schnippewippe Allgemein 0 05.02.2011 20:09
Eine Patenschaft für einen Olivenbaum schnippewippe Allgemein 0 13.05.2010 21:12
peterzahlt nur noch für 10 Minuten siebendreissig Computer & Internet 1 18.05.2009 21:38

Wichtig: Nach Rechtsberatungsgesetz darf nur ein zugelassener Rechtsanwalt eine Rechtsberatung
im Einzelfall durchführen. Diskutiert daher bitte nur allgemeine Rechtsfragen in unserem Forum.


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:45 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.

Content Relevant URLs by vBSEO 3.3.2