Zurück   Echte-Abzocke.de > Forum > Allgemein

Jetzt kostenlos registrieren. Mitglieder surfen ohne Werbung auf Echte-Abzocke.de!

Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 12.10.2011, 10:10   #1 (permalink)
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von schnippewippe
 
Registriert seit: 30.08.2009
Beiträge: 13.735
Standard Debitor d.o.o. Inkaso“ ihren Sitz in Zagreb

Da heißt es, es gehe um eine Forderung aus einem Gewinnspiel, veranstaltet von einer Firma in Wien

Zitat:
Polizei informiert

Dieser Anschein trügt nicht. Statt zu bezahlen, schaltete das Ehepaar die Polizei ein und informierte sich bei der Verbraucherzentrale. Sie hätten nie an einem Telefon-Gewinnspiel teilgenommen, betont die Frau.

Wie Erich Nolte von der Stuttgarter Verbraucherzentrale mitteilt, ist die Masche mit den ausländischen Inkassobüros recht neu. „Seit September werden wir über entsprechende Briefe informiert.“ Dabei würden die Leute oft schon im Vorfeld am Telefon unter Druck gesetzt – in den Briefen werde ebenfalls Angst geschürt. „Darauf reagieren viele Leute, besonders die Älteren“, so Nolte. Und darauf setzen die dubiosen Firmen. Generell solle man Briefe mit Geldforderungen natürlich immer genau überprüfen und falls nötig widersprechen. Komme die Forderung jedoch – wie in diesem Fall – aus dem Ausland, könne man die Sache getrost ignorieren, so der Fachmann. Ein Widerspruch per Auslandseinschreiben sei kompliziert und teuer – und diese Firma zumindest fragwürdig.
Schreiben ignorieren

Bei der Polizeidirektion Pforzheim seien bisher noch keine weiteren Fälle bekannt, so Pressesprecher Frank Otruba. „Aber solche Sachen kommen immer wieder vor.“ Beim Verdacht auf Betrug solle man die Schreiben am besten ignorieren, rät er. Und falls man doch schriftlich Widerspruch einlegt: Immer darauf achten, keine persönlichen Daten preiszugeben. Otruba: „Je weniger Details die wissen, umso besser.“
__________________

Musterbrief Telefonanbieter unberechtigte Forderung

http://www.vz-bawue.de/mediabig/143521A.pdf

Musterbriefe von der Verbraucherzentrale
http://www.verbraucherzentrale-rlp.de/link1120905A.html

Bundesnetzagentur - Rufnummernmissbrauch
http://www.bundesnetzagentur.de/DE/S...auch-node.html
schnippewippe ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.10.2011, 10:36   #2 (permalink)
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Sven1963
 
Registriert seit: 27.07.2011
Beiträge: 137
Standard AW: Debitor d.o.o. Inkaso“ ihren Sitz in Zagreb

Solch ein Schreiben habe ich auch erhalten.
Nur nicht reagieren, das sind [edit].
Das Schreiben habe ich unter Ablage "P" abgelegt.
Die melden sich mit Sicherheit nicht wierder und wenn doch gehe ich zur Polizei und erstatte Anzeige.
Da die "Firma" im Ausland sitzt, glaube ich allerdinds nicht an einen Erfolg.

Gruss
Sven1963

Anm.Mod
du hast eine Auszeit.

Geändert von De kleine Eisbeer (12.10.2011 um 11:34 Uhr) Grund: bóses wort entfernt
Sven1963 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.10.2011, 11:47   #3 (permalink)
Super-Moderator
 
Registriert seit: 12.09.2009
Beiträge: 3.006
Standard AW: Debitor d.o.o. Inkaso“ ihren Sitz in Zagreb

Zitat:
Zitat von schnippewippe Beitrag anzeigen
veranstaltet von einer Firma in Wien
Vermutlich von Aboveboard Trading Ltd.
>> Kanzlei Richter informiert.
Kann natürlich auch eine andere sein.
Das Angebot in Österreich ist groß.>> verein-vpt.at
__________________
.
Da einige Hinweise nichts fruchten.....
Wer fremde eMails veröffentlicht...wird für 1 Woche gesperrt.
Wer Klarnamen verwendet....wird für 1 Woche gesperrt.
Wer "böse" Wörter benutzt....wird für 1 Woche gesperrt
Update:>> Hier lesen

.................
Manchmal staune ich Bauklötze,und baue ein Wolkenhaus.
Ich staune weiter und komme nicht mehr raus.

....................
De kleine Eisbeer ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Inkaso Zaštita -Teleglück Gewinnspiel-Service Teleglück GmbH -DGC Gewinnspiel-Service schnippewippe Allgemein 2 13.07.2011 11:41
Hacker verstärken ihren Angriff zum Champions League-Finale: schnippewippe PC und Windows Hilfe 0 25.05.2011 10:51
Erste Krankenkasse verlangt von ihren Versicherten 180 € Zusatzbeitrag für das Jahr schnippewippe Smalltalk und Offtopic 0 12.04.2011 22:58

Wichtig: Nach Rechtsberatungsgesetz darf nur ein zugelassener Rechtsanwalt eine Rechtsberatung
im Einzelfall durchführen. Diskutiert daher bitte nur allgemeine Rechtsfragen in unserem Forum.


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:54 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.

Content Relevant URLs by vBSEO 3.3.2