Zurück   Echte-Abzocke.de > Forum > Allgemein

Jetzt kostenlos registrieren. Mitglieder surfen ohne Werbung auf Echte-Abzocke.de!

Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 04.10.2011, 10:44   #1 (permalink)
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 04.10.2011
Beiträge: 2
Standard ABOMIX NMV GmbH und PVZ - Zeitschriften APO

Hallo zusammen,

so wie es scheint, hat es nun auch mich erwischt. Am 01.10.2011 hab ich ein Schreiben der Firma NMV GmbH (ABOMIX) im Briefkasten, in dem ich willkommen geheisen werde im Kreis der Abonnenten der Zeitschrift BIKE. Im Schreiben werden meine Kontodaten erwähnt - welche allerdings nicht die meinigen sind.
Im unteren Teil des Briefes wird die Firma PVZ genannt, welche das ABO betreuen soll. Eine Widerrufserklärung oder sonstige Informationen wann und wie der Vertrag zustande gekommen sein soll ist in dem Schreiben nicht enthalten.

Ich bin mir sicher, dass ich keinen Anruf hatte und auch nicht auf der Straße angesprochen wurde. Ich habe niemand in letzter Zeit meine Adresse geben. Dafür spricht aus meiner Sicht auch, dass die BLZ und das angegebene Konto im Schreiben nicht meins ist.

Ich bin mir jetzt etwas unsicher was ich tun soll. Mein erster Gedanke war. Ich machte nichts stelle mich Tot, reagiere auf kein einziges Schreiben und sitze das ganze Thema aus. Geld abbuchen von meinem Konto kann die PVZ nicht und einen Vertrag habe ich aus meiner Sicht nie geschlossen.

Oder soll ich einfach mal Widerspruch per Mail einlegen und mich dann Tot stellen . Was würdet Ihr machen.

Am Rande würde mich natürlich auch brennend interessieren, wie die zu meiner Adresse gekommen sind. Denn die Zeitung passt auch noch zu meinem Hobby. . Aber das herauszubekommen wird wohl unmöglich sein ohne mit den beteiligten Firmen (NMV/PVZ) in Kontakt zu treten.

Bis jetzt habe ich noch nichts unternommen.

Ich bedanke mich schonmal für Eure hilfreichen Kommentare.

Grüße
Lance
Lance ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.10.2011, 12:05   #2 (permalink)
Super-Moderator
 
Registriert seit: 12.09.2009
Beiträge: 3.006
Standard AW: ABOMIX NMV GmbH und PVZ - Zeitschriften APO

Zitat:
Zitat von Lance Beitrag anzeigen
Am Rande würde mich natürlich auch brennend interessieren, wie die zu meiner Adresse gekommen sind. Denn die Zeitung passt auch noch zu meinem Hobby. . Aber das herauszubekommen wird wohl unmöglich sein ohne mit den beteiligten Firmen (NMV/PVZ) in Kontakt zu treten.
Schicke folgende Mail an die Firma:

Sehr geehrte Damen und Herren,

Folgende Aufforderungen gemäß Bundesdatenschutzgesetz betreffen sämtliche über meine Person gespeicherten Daten, die Sie anhand dieser Adressen identifizieren können:

Gemäß Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) fordere ich Sie auf:

1. Sie haben mir gegenüber unverzüglich offenzulegen, welche Daten außer den oben aufgeführten Adressen Sie über meine durch diesen Namen/diese Adressen identifizierte Person gespeichert haben, und aus welchen Quellen sämtliche mich betreffenden Daten stammen.
§ 6 Abs. 2, § 28 Abs. 4, § 34 Abs. 1-3 BDSG

2. Sie haben den Verwendungszweck sämtlicher mich betreffenden Daten ebenfalls unverzüglich mir gegenüber offenzulegen.
§ 34 Abs. 1, § 43 Abs. 3 BDSG

3. Sie haben sämtliche meine Person/meine Adressen betreffenden Daten unverzüglich zu sperren und mir diese Sperrung zu bestätigen.
§ 28 Abs. 4, § 30 Abs. 3, § 43 Abs. 3, ferner § 4 Abs. 1 BDSG

4. Ich untersage Ihnen jedwede zukünftige Speicherung meine Person bzw. meine Adressen betreffenden Daten ohne meine vorherige ausdrückliche schriftliche Genehmigung.
§ 28 Abs. 4, § 4 Abs. 1,2 BDSG

5. Ich untersage Ihnen die Übermittlung dieser Daten an Dritte. Für bereits an Dritte übermittelte Daten fordere ich eine unverzügliche Sperrung.
§ 6 Abs. 2, § 28 Abs. 4 BDSG

6. Ich setze Ihnen zur Erfüllung dieser Forderung eine Frist von zwei Wochen beginnend mit dem Datum dieses Schreibens.

7. Für die aus diesem Schreiben resultierende, selbstverständlich ausdrücklich erwünschte Kommunikation benutzen Sie bitte ausschließlich meine Adresse (deine Adresse) (siehe oben).

(Optionale Zusatzkeule, nur in ganz hartnäckigen Fällen nötig
Bitte haben Sie Verständnis dafür daß ich, sollten Sie dieses Schreiben ignorieren, mich gezwungen sehe, den zuständigen Landesdatenschutzbeauftragten zu informieren. Weitere rechtliche Schritte behalte ich mir vor.
§38 Abs. 4, § 43 Abs. 3


Ich bedanke mich im Voraus für Ihre Kooperation.

Mit freundlichen Grüßen

Quelle:TFFFFF - Thoms Fassung von Framstags freundlichem Folterfragebogen

Zitat:
Zitat von Lance Beitrag anzeigen
Oder soll ich einfach mal Widerspruch per Mail einlegen
Da du dir sicher bist das du keinen Vertrag abgeschlossen hast,widerspreche dem Vertrag.Fordere sie auf den Vertragsabschluss zu beweisen.
Das sollte beweissicher sein.eMails ist nicht beweissicher.
Also Brief unter Zeugen schreiben,mit dem Zeugen zur Post bringen (Einschreiben mit Rückschein).

Ps.
Den Brief nicht unterschreiben.....
Zitat:
Zitat von Lance Beitrag anzeigen
Im unteren Teil des Briefes wird die Firma PVZ genannt, welche das ABO betreuen soll.
Hier reicht eine eMail das du keinen Vertrag abgeschlossen hast und das du jegliche Zahlung verweigerst.

Nachtrag:
Auf der Internetseite der NMV GmbH "werben die das sie Mitglied in diversen VerBänden sind.
Z.B.>> DDV und>> BMD
Dort würde ich mich mal beschweren.
__________________
.
Da einige Hinweise nichts fruchten.....
Wer fremde eMails veröffentlicht...wird für 1 Woche gesperrt.
Wer Klarnamen verwendet....wird für 1 Woche gesperrt.
Wer "böse" Wörter benutzt....wird für 1 Woche gesperrt
Update:>> Hier lesen

.................
Manchmal staune ich Bauklötze,und baue ein Wolkenhaus.
Ich staune weiter und komme nicht mehr raus.

....................

Geändert von De kleine Eisbeer (04.10.2011 um 12:15 Uhr)
De kleine Eisbeer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.10.2011, 14:57   #3 (permalink)
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 04.10.2011
Beiträge: 2
Standard AW: ABOMIX NMV GmbH und PVZ - Zeitschriften APO

Vielen Dank. Dann werde ich mich heute Abend mal dransetzen.
Viele Grüße
Lance
Lance ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
abomix, abzocke, bike, nmv, pvz

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Zeitschriften Abzocke über PVZ Pressevertriebszentrale Stockelsdorf Harald67 Allgemein 2463 16.07.2019 20:50
WP Web- und Internet-Payment GmbH.- davor - DIS Deutsche Inkassostelle GmbH schnippewippe Computer & Internet 2 14.07.2012 12:01
"Video-Aktuell Betriebs GmbH" PVZ - Neue Zeitungsabo Abzocke - schnippewippe Allgemein 8 14.12.2011 19:56
Urteil-Vorkassebetrüger-Elaso Versand GmbH, Buy24 LtD und der Firma Kauf`s ein GmbH schnippewippe Allgemein 0 09.03.2011 08:48
PVZ Pressevertriebszentrale GmbH & Co. KG - Zeitschriftenabo DruNkeN84 Allgemein 1 21.12.2009 18:11

Wichtig: Nach Rechtsberatungsgesetz darf nur ein zugelassener Rechtsanwalt eine Rechtsberatung
im Einzelfall durchführen. Diskutiert daher bitte nur allgemeine Rechtsfragen in unserem Forum.


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 08:02 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.

Content Relevant URLs by vBSEO 3.3.2