Zurück   Echte-Abzocke.de > Forum > Allgemein

Jetzt kostenlos registrieren. Mitglieder surfen ohne Werbung auf Echte-Abzocke.de!

Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 22.08.2011, 00:48   #1 (permalink)
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von schnippewippe
 
Registriert seit: 30.08.2009
Beiträge: 13.735
Standard Die dreiste Abzocke der Bettel-Mafia

Da ich bei uns immer wieder sehe das Leute Geld geben, stelle ich mal den Beitrag mit ein.
Die Menschen die da betteln haben von dem Geld nichts.


Die dreiste Abzocke der Bettel-Mafia

Zitat:
Sie geben sich als Gehörlose aus
Betteln als Einkommensquelle - mit Frauen und Kindern als Lockvögel. Die Masche der organisierten Banden wird dabei immer dreister: Neuerdings geben sich die Schnorrer als Gehörlose oder Blinde aus. In der Nähe stehen dann die Autos der Profi-Bettler, die das Geld einkassieren.

Eine verzweifelte Mutter die für ihre Kinder bettelt - viele Menschen sind von so einem Anblick berührt. Ihr Baby ist im Krankenhaus, steht auf dem Zettel geschrieben. Sie braucht Essen und Medizin. Doch es vergeht keine Minute, da sind schon die nächsten Mütter im Anmarsch. Der Betteleinsatz der Frauen läuft koordiniert ab. Sie werden bei der Arbeit überwacht, damit sie nicht mit dem Geld abhauen. Ihr Einzugsgebiet, überall dort wo viele Touristen sind.

Doch das ist nicht die einzige Masche: Immer öfter geben sich die Bettler nun als Blinde und Gehörlose aus. Tragen sogar Listen vom Gehörlosenbund mit sich. Dort kann man seinen Namen eintragen und den Betrag der Spende. Wird der Schwindel entdeckt, werden die Bettler aggressiv. Auch vor Kindern machen die Banden keinen Halt. Denn da bleiben die Menschen noch eher stehen...................Video im Link
__________________

Musterbrief Telefonanbieter unberechtigte Forderung

http://www.vz-bawue.de/mediabig/143521A.pdf

Musterbriefe von der Verbraucherzentrale
http://www.verbraucherzentrale-rlp.de/link1120905A.html

Bundesnetzagentur - Rufnummernmissbrauch
http://www.bundesnetzagentur.de/DE/S...auch-node.html
schnippewippe ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.04.2012, 21:01   #2 (permalink)
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von schnippewippe
 
Registriert seit: 30.08.2009
Beiträge: 13.735
Standard AW: Die dreiste Abzocke der Bettel-Mafia - angebliche Gehörlose

Jugendliche Diebe unterwegsBetrug mit Klemmbrett

Zitat:
BOCHUM Eine neue Masche des Trickbetrugs macht der Polizei seit Jahresbeginn zu schaffen: Als gehörlos getarnt bitten meist jugendliche Täter und Täterinnnen um Spenden. Ein Klemmbrett spielt bei verschiedenen Betrugsformen eine wichtige Rolle.

junge Mädchen und Jungen täuschen vor, gehörlos zu sein und werben mit einem Formular auf einem Klemmbrett um Spenden für ein Gehörlosenzentrum. Auf dem Formular sind schon einige Namen mit 10- und 20-Euro-Spenden vermerkt. Insbesondere ältere Menschen neigen dann aus Mitleid dazu, auch zu spenden. Die Polizei hat große Zweifel, dass die Spenden jemals ihrem Zweck zugeführt werden.

Beim Essen bestohlen

Wesentlich häufiger nutzen die jungen Täter das Zücken des Portemonnaies, um im Schutze des Klemmbretts zu stehlen. Das kann Geld sein, aber auch die Geldbörse aus Hand- oder Jackentaschen. Das passiert oft, wenn sich die jungen Leute vermeintlich überschwänglich bedanken und den Spender umarmen.

In Restaurants gehen die Jugendlichen an die Tische und legen das Klemmbrett auf dort abgelegte Handtaschen oder Mobiltelefone und verwickeln die Gäste in Spendengespräche. Schnell entfernen sie sich zur Erleichterung der sich belästigt fühlenden Personen, die dann oft um ihr Handy erleichtert sind........................weiter im link
__________________

Musterbrief Telefonanbieter unberechtigte Forderung

http://www.vz-bawue.de/mediabig/143521A.pdf

Musterbriefe von der Verbraucherzentrale
http://www.verbraucherzentrale-rlp.de/link1120905A.html

Bundesnetzagentur - Rufnummernmissbrauch
http://www.bundesnetzagentur.de/DE/S...auch-node.html
schnippewippe ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Die Praktiken der Wettbetrüger Für die Fussballer unter uns schnippewippe Allgemein 43 05.02.2013 06:34
Jetzt wird wohl die Kanzlei Dr. Schmitz & Partner für die Abzocke missbraucht . schnippewippe Telefon / Telekommunikation 0 26.05.2011 20:59
Der Teufel auf den alten Perso-Dollar und die geheimen Symbole der Freimaurer schnippewippe Smalltalk und Offtopic 0 15.03.2011 01:19
Dreiste Abzocke: Ehepaar spielt Autobahnpolizei schnippewippe Allgemein 0 07.11.2010 12:52
Dreiste Abo-Abzocker mit Open Office momo Computer & Internet 4 30.11.2009 17:51

Wichtig: Nach Rechtsberatungsgesetz darf nur ein zugelassener Rechtsanwalt eine Rechtsberatung
im Einzelfall durchführen. Diskutiert daher bitte nur allgemeine Rechtsfragen in unserem Forum.


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:20 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.

Content Relevant URLs by vBSEO 3.3.2