Zurück   Echte-Abzocke.de > Forum > Allgemein

Jetzt kostenlos registrieren. Mitglieder surfen ohne Werbung auf Echte-Abzocke.de!

Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 09.04.2011, 02:43   #1 (permalink)
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von schnippewippe
 
Registriert seit: 30.08.2009
Beiträge: 13.735
Standard Ungewollter Branchenbuch-Eintrag: Zahlen für das zweite Jahr?

Ungewollter Branchenbuch-Eintrag: Zahlen für das zweite Jahr?
von Rechtsanwalt Sebastian Dosch

Zitat:
Ich habe ja nun schon viel zum Thema geschrieben: Hier, hier, hier und hier zum Beispiel. Und ich habe - wenn auch im Zusammenhang mit Abofallen - auch schon darauf hingewiesen, dass die Zahlung für das erste Jahr keine Bestätigung des Vertrags ist. Häufig wird die Lage also so sein: Sie müssen für das zweite Jahr in aller Regel nicht zahlen - möglicherweise können Sie sogar den Vertrag noch anfechten und dann auch die Zahlung für das erste Jahr zurückfordern......................müsst ihr im link lesen
Sorry sollte nicht als Thema sein. Kommt davon wenn man viele Fenster offen hat.
__________________

Musterbrief Telefonanbieter unberechtigte Forderung

http://www.vz-bawue.de/mediabig/143521A.pdf

Musterbriefe von der Verbraucherzentrale
http://www.verbraucherzentrale-rlp.de/link1120905A.html

Bundesnetzagentur - Rufnummernmissbrauch
http://www.bundesnetzagentur.de/DE/S...auch-node.html

Geändert von schnippewippe (09.04.2011 um 02:46 Uhr)
schnippewippe ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Erste jahr bezahlt. Anwalt holt das Geld zurück. schnippewippe Computer & Internet 1 05.05.2011 00:11
Rückblick - Das waren die Abzocker im Jahr 2010 schnippewippe Allgemein 0 01.03.2011 13:36
Das waren die Abzocker im Jahr 2010 schnippewippe Allgemein 0 03.01.2011 12:37
Gesetzesänderungen für das Jahr 2011 schnippewippe Allgemein 0 31.12.2010 23:02
iPhone-Abzocke: Kinder spielen mit kostenlosen Apps - Eltern müssen für Abos zahlen schnippewippe Computer & Internet 0 22.10.2010 22:32

Wichtig: Nach Rechtsberatungsgesetz darf nur ein zugelassener Rechtsanwalt eine Rechtsberatung
im Einzelfall durchführen. Diskutiert daher bitte nur allgemeine Rechtsfragen in unserem Forum.


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 08:07 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.

Content Relevant URLs by vBSEO 3.3.2