Zurück   Echte-Abzocke.de > Forum > Allgemein

Jetzt kostenlos registrieren. Mitglieder surfen ohne Werbung auf Echte-Abzocke.de!

Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 17.03.2011, 08:25   #1 (permalink)
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 17.03.2011
Beiträge: 7
Standard Reisefirma-Abzocke Schauinsland Urlaub UG

Hallo,

wir sind ein Handballverein und sind auf eine miese Abzockfirma reingefallen die Reisen verkauft hat - u.a. unsere Abschlussfahrt nach Mallorca. Die hälfte des Reisepreises 1900,00 Euro wurde schon bezahlt und nun ist niemand mehr von der Firma auffindbar. Die Sache wurde gestern dem Anwalt übergeben und ich suche noch weitere Geschädigte die auf diese Firma reingefallen sind.

Schauinsland Urlaub UG aus Saarbrücken

Vorsicht vor den Namen Broesicke und Marschall - Diese sind auf der Buchungsbestätigung hinterlegt - Jedoch gehört die Firma einem Spanier mit Sitz in Spanien!!!!

Weder telefonisch noch per Mail ist die Firma zu erreichen - Wie vom Erdboden verschwunden obwohl es die Firma laut Auskunft der IHK Saarbrücken noch angemeldet ist - jedoch als Eigentümer der Gute Herr aus Spanien!!!

Vielleicht kennt jemand die Firma etc und kann uns irgendwie weiterhelfen?!?

Gruß
Nose
Nose ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.03.2011, 09:23   #2 (permalink)
Super-Moderator
 
Registriert seit: 12.09.2009
Beiträge: 3.006
Standard AW: Reisefirma-Abzocke Schauinsland Urlaub UG

Zitat:
Zitat von Nose Beitrag anzeigen
Vielleicht kennt jemand die Firma etc und kann uns irgendwie weiterhelfen?!?
Habt ihr keinen Reisesicherungsschein?
__________________
.
Da einige Hinweise nichts fruchten.....
Wer fremde eMails veröffentlicht...wird für 1 Woche gesperrt.
Wer Klarnamen verwendet....wird für 1 Woche gesperrt.
Wer "böse" Wörter benutzt....wird für 1 Woche gesperrt
Update:>> Hier lesen

.................
Manchmal staune ich Bauklötze,und baue ein Wolkenhaus.
Ich staune weiter und komme nicht mehr raus.

....................
De kleine Eisbeer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.03.2011, 10:47   #3 (permalink)
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 17.03.2011
Beiträge: 7
Standard AW: Reisefirma-Abzocke Schauinsland Urlaub UG

Nein, leider ist kein Sicherungsschein vorhanden!!!!
Nose ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.03.2011, 14:47   #4 (permalink)
Super-Moderator
 
Registriert seit: 12.09.2009
Beiträge: 3.006
Standard AW: Reisefirma-Abzocke Schauinsland Urlaub UG

Zitat:
Zitat von Nose Beitrag anzeigen
Nein, leider ist kein Sicherungsschein vorhanden!!!!
??? Ein Sicherungsschein ist Pflicht.Der Reiseveranstalter darf Zahlungen erst dann annehmen, wenn er dem Reisenden zuvor einen Sicherungsschein ausgehändigt hat.
Da hätten schon die Alarmglocken läuten müssen.
War das Reisebüro Veranstalter oder nur Vermittler?
Wenn Vermittler,vielleicht hat er ja die Anzahlung weitergeleitet.
Dann würde ich mich beim Veranstalter informieren ob dort Geld eingegangen ist.
__________________
.
Da einige Hinweise nichts fruchten.....
Wer fremde eMails veröffentlicht...wird für 1 Woche gesperrt.
Wer Klarnamen verwendet....wird für 1 Woche gesperrt.
Wer "böse" Wörter benutzt....wird für 1 Woche gesperrt
Update:>> Hier lesen

.................
Manchmal staune ich Bauklötze,und baue ein Wolkenhaus.
Ich staune weiter und komme nicht mehr raus.

....................
De kleine Eisbeer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.03.2011, 20:05   #5 (permalink)
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 17.03.2011
Beiträge: 8
Standard AW: Reisefirma-Abzocke Schauinsland Urlaub UG

Hallo,
wir sind leider auch auf diese Firma reingefallen. Haben nach einem Zeitungsinserat eine viertägige Reise nach Rom (Abflug wäre der 19.3.gewesen) gebucht. Das Geld mußten wir in zwei Raten (Anzahlung direkt/Restzahlung vier Wochen vor Reiseantritt) bezahlen. Nachdem, wie angekündigt, 2 Wochen vor Reiseantritt die Reiseunterlagen nicht zugestellt wurden versuche ich seitdem täglich jemanden bei der Firma erfolglos zu kontaktieren. Eine Anzeige bei der Polizei ist erst nach geplatzter Reise möglich, also ab kommenden Montag. Diesen Weg werde ich natürlich als erstes beschreiten. Alles weitere wird sich dann hoffentlich ergeben.
Schalker
Schalker ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.03.2011, 20:43   #6 (permalink)
Super-Moderator
 
Registriert seit: 12.09.2009
Beiträge: 3.006
Standard AW: Reisefirma-Abzocke Schauinsland Urlaub UG

Zitat:
Zitat von Schalker Beitrag anzeigen
Hallo,
wir sind leider auch auf diese Firma reingefallen.
Dann kontaktiere mal User @Nose,vielleicht hat sie Infos für dich,oder du für sie.

Wie ich schon erwähnte.....Bevor man bezahlt verlangt in Zukunft den Reisesicherungsschein.
Nochmals die Frage,war das Reisebüro Veranstalter oder nur Vermittler?
__________________
.
Da einige Hinweise nichts fruchten.....
Wer fremde eMails veröffentlicht...wird für 1 Woche gesperrt.
Wer Klarnamen verwendet....wird für 1 Woche gesperrt.
Wer "böse" Wörter benutzt....wird für 1 Woche gesperrt
Update:>> Hier lesen

.................
Manchmal staune ich Bauklötze,und baue ein Wolkenhaus.
Ich staune weiter und komme nicht mehr raus.

....................
De kleine Eisbeer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.03.2011, 21:31   #7 (permalink)
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 17.03.2011
Beiträge: 8
Standard AW: Reisefirma-Abzocke Schauinsland Urlaub UG

Soweit ich das beurteilen kann, ist Schauinsland Urlaub der Veranstalter. Es hat sich so dargestellt als würden die die Reisen individuell zusammenstellen.
Schalker ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.03.2011, 10:50   #8 (permalink)
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 17.03.2011
Beiträge: 7
Standard AW: Reisefirma-Abzocke Schauinsland Urlaub UG

Aha es gibt also doch noch Geschädigte!!!!
So ein Sch....

Ich habe nun alle Hebel in Bewegung gesetzt... Wenn bis 22. März keine Rückmeldung ergeht wird mein Anwalt einen Strafantrag wegen Betrugs bei der Staatsanwaltschaft Saarbrücken stellen...!

@Schalker: Bei uns war es auch eine Zeitungsanzeige!!!!!

Habe mich auch mit der Bank in Verbindung gesetzt - doch diese geben nur Auskunft an die Polizeit oder Staatsanwaltschaft...!

Desweiteren wurde IHK Saarbrücken, Credireform Saarbrücken, Stadt Saarbrücken und Akte 2011 informiert ;-)

Ich habe nun noch an das Hotel geschrieben ob überhaupt eine Reservierung vorliegt - warte noch auf Antwort.

Vielleicht melden sich noch weitere und wir können was gegen diese Firma unternehmen!!!

Gruß Nose
Nose ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.03.2011, 16:53   #9 (permalink)
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 17.03.2011
Beiträge: 8
Standard AW: Reisefirma-Abzocke Schauinsland Urlaub UG

Hallo Nose,

ich kann mir kaum vorstellen, daß wir die einzig geprellten dieser Firma sind. Wüßte aber auch nicht wie man noch weitere Opfer ausfindig machen kann. Sollte man noch weitere Geschädigte ausfindig machen, könnte man ggf. gemeinsam gegen die "Firma" vorgehen, sofern dies möglich ist.
Ich habe mit solchen Problemen bislang noch keine Erfahrungen machen können.

Die erste Frage die sich mir grundsätzlich stellt ist ob ein bewußter Betrug vorliegt oder die "Firma" vielleicht Pleite gegangen ist.
Ich hoffe, daß ich am Montag bei der Polizei zwecks Anzeigenstellung weitere Informationen bekomme. Der zuständige Polizist, mit dem ich schon in Kontakt getreten bin, hat wohl schon etwas rausbekommen. Dieses durfte er mir aber noch nicht mitteilen solange kein offizieller Fall (Anzeige) vorliegt. Diese kann ich wie schon gesagt erst ab Montag nach endgültig geplatzter Reise stellen.
Ich werde mich Montagabend zum Gespräch bei der Polizei melden. Vielleicht kann man sich auch mal telefonisch austauschen.

Trotz allen Ärgers wünsche ich ein schönes Wochenende

Guido
Schalker ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.03.2011, 10:49   #10 (permalink)
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 17.03.2011
Beiträge: 7
Standard AW: Reisefirma-Abzocke Schauinsland Urlaub UG

@Schalker: Hier mal meine Email: marcus.krispin@googlemail.com - dann können wir mal persönlich in Kontakt treten.

Bin ja mal gespannt was sich noch ergibt...

Gruß
Nose
Nose ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Vorsicht im Urlaub 42.000 Euro Roaming-Gebühren schnippewippe Telefon / Telekommunikation 8 15.08.2015 12:51
Rubbellosabzocke im Urlaub kann sehr teuer werden !!!!! schnippewippe Allgemein 0 12.01.2011 12:16

Wichtig: Nach Rechtsberatungsgesetz darf nur ein zugelassener Rechtsanwalt eine Rechtsberatung
im Einzelfall durchführen. Diskutiert daher bitte nur allgemeine Rechtsfragen in unserem Forum.


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:43 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.

Content Relevant URLs by vBSEO 3.3.2