Zurück   Echte-Abzocke.de > Forum > Allgemein

Jetzt kostenlos registrieren. Mitglieder surfen ohne Werbung auf Echte-Abzocke.de!

Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 04.01.2011, 21:59   #1 (permalink)
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von schnippewippe
 
Registriert seit: 30.08.2009
Beiträge: 13.735
Standard Düsseldorfer GmbH ( Gewerbeauskunft-Zentrale )

Düsseldorfer GmbH ( Gewerbeauskunft-Zentrale )

Habe es nicht mehr über die Suche gefunden.


Zitat:
Die Düsseldorfer GmbH wirbt unter der offiziös erscheinenden Überschrift »Erfassung gewerblicher Einträge« Kunden für ein Branchen-Verzeichnis im Internet, derzeit offenbar verstärkt in OWL. »39,85 Euro pro Monat plus Umsatzsteuer kostet der kleine Eintrag im Monat - und das für mindestens zwei Jahre«, sagt Anton Koch aus Salzkotten (Kreis Paderborn). Auch an den landwirtschaftlichen Betrieb seines Sohnes Hubert war ein solches Schreiben gegangen. »Die Konditionen stehen erst im Kleingedruckten. Das ist Abzocke«, ärgert sich Koch.

Allein der IHK in Bielefeld sind in den vergangenen zwei Monaten etwa 50 Beschwerden über das Vorgehen der Gewerbeauskunft-Zentrale (GWE) gemeldet worden. Die IHK hält das Angebot, das in der Anmutung eines amtlichen Schreibens daher komme, für unseriös. »Die GWE ist ein Privatunternehmen, keine Behörde«, betont IHK-Sprecherin Morenike Throl. Wer darauf eingehe und erst bei der folgenden Rechnung merke, was er unterschrieben habe, solle den Vertrag anfechten. »Allerdings ist das mit einem Prozessrisiko verbunden, und es gibt Urteile zugunsten des Anbieters.« Denn für Gewerbetreibende gilt - anders als für Privatpersonen - kein 14-tägiges Widerrufsrecht, erläutert Siegfried Mühlenweg von der Handwerkskammer Ostwestfalen-Lippe. »Auch bei uns sind dutzende Beschwerden eingegangen.« Mühlenweg rät zur Vorsicht. »Das Schreiben am besten ignorieren.« ...............mehr im link
__________________

Musterbrief Telefonanbieter unberechtigte Forderung

http://www.vz-bawue.de/mediabig/143521A.pdf

Musterbriefe von der Verbraucherzentrale
http://www.verbraucherzentrale-rlp.de/link1120905A.html

Bundesnetzagentur - Rufnummernmissbrauch
http://www.bundesnetzagentur.de/DE/S...auch-node.html
schnippewippe ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.01.2011, 22:09   #2 (permalink)
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 30.08.2010
Beiträge: 1.304
Standard AW: Düsseldorfer GmbH ( Gewerbeauskunft-Zentrale )

Zitat:
Zitat von schnippewippe Beitrag anzeigen
Düsseldorfer GmbH ( Gewerbeauskunft-Zentrale )

Habe es nicht mehr über die Suche gefunden.
Das hier? Neuer Branchenbuch-Abzocker GWE-Wirtschaftsinformationsges. mbH,
Niclas ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.01.2011, 22:14   #3 (permalink)
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von schnippewippe
 
Registriert seit: 30.08.2009
Beiträge: 13.735
Standard AW: Düsseldorfer GmbH ( Gewerbeauskunft-Zentrale )

Ja-- manchmal spinnt die Suche bei mir.
Gebe genau den Wortlaut des Themas ein, finde es aber nicht.
__________________

Musterbrief Telefonanbieter unberechtigte Forderung

http://www.vz-bawue.de/mediabig/143521A.pdf

Musterbriefe von der Verbraucherzentrale
http://www.verbraucherzentrale-rlp.de/link1120905A.html

Bundesnetzagentur - Rufnummernmissbrauch
http://www.bundesnetzagentur.de/DE/S...auch-node.html
schnippewippe ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.01.2011, 22:33   #4 (permalink)
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 30.08.2010
Beiträge: 1.304
Standard AW: Düsseldorfer GmbH ( Gewerbeauskunft-Zentrale )

Kleiner Tipp: Nimm Google und verknüpf den "Suchbegriff" mit "Echte-Abzocke.de"

>> Google

funktioniert fast immer besser als die eingebaute Forensuche
Niclas ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.01.2011, 22:39   #5 (permalink)
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von schnippewippe
 
Registriert seit: 30.08.2009
Beiträge: 13.735
Standard AW: Düsseldorfer GmbH ( Gewerbeauskunft-Zentrale )

Hmmmm- Wieso bin ich blos nicht darauf gekommen. Danke
__________________

Musterbrief Telefonanbieter unberechtigte Forderung

http://www.vz-bawue.de/mediabig/143521A.pdf

Musterbriefe von der Verbraucherzentrale
http://www.verbraucherzentrale-rlp.de/link1120905A.html

Bundesnetzagentur - Rufnummernmissbrauch
http://www.bundesnetzagentur.de/DE/S...auch-node.html
schnippewippe ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.04.2011, 12:40   #6 (permalink)
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 05.04.2011
Ort: Schwarzwald
Beiträge: 1
Standard Gewerbeauskunft-Zentrale

Heute erhielten wir mit Absender Gewerbeauskunft-Zentrale ein Schreiben, bereits mit unseren Firmendaten vorgedruckt und der Bitte um Prüfung und eventuelle Ergänzung.
Anschliessend sollte man dieses Schreiben an ein gebührenfreies FAX unterschrieben zurückschicken.

Ganz klein stand auf der rechten Seite, dass es sich um einen Gewerbeeintrag, verbindlich für 2 Jahre und für den Preis von € 39,85 € pro Jahr handelt.

Vorsicht, das Schreiben sieht optisch wirklich wie ein amtliches Schreiben aus. Da passiert es in der Hektik gerne, dass man dieses Schreiben wirklich unterschreibt und zurückschickt.

Die Firma ist der Verbraucherzentrale Hamburg schon länger bekannt. In den letzten Monaten war die Firma scheinbar mit ihrer Masche nicht aktiv und hat jetzt wieder mit der alten Nummer wieder angefangen.

lg

Jutta
franzi0815 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.04.2011, 13:01   #7 (permalink)
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von schnippewippe
 
Registriert seit: 30.08.2009
Beiträge: 13.735
Standard AW: Gewerbeauskunft-Zentrale

Hallo Jutta und ein "" Herzliches Willkommen ""

Kannst ja mal hier vorbeischauen. Düsseldorfer GmbH ( Gewerbeauskunft-Zentrale )

Ich stelle mal den Link hier mit ein weil es mir wie dir ging. Ich habe die Seite für ""Gewerbeauskunft-Zentrale "" hier über die Suche auch nicht gefunden.
Musste mir erst ein User helfen

Klicke da mal im Post vom User @ Niclas auf den Link.

Aber Danke das du mitteilst das sie wieder zuschlagen.
__________________

Musterbrief Telefonanbieter unberechtigte Forderung

http://www.vz-bawue.de/mediabig/143521A.pdf

Musterbriefe von der Verbraucherzentrale
http://www.verbraucherzentrale-rlp.de/link1120905A.html

Bundesnetzagentur - Rufnummernmissbrauch
http://www.bundesnetzagentur.de/DE/S...auch-node.html
schnippewippe ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.04.2011, 13:37   #8 (permalink)
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 30.08.2010
Beiträge: 1.304
Standard AW: Gewerbeauskunft-Zentrale

Zitat:
Zitat von franzi0815 Beitrag anzeigen
Die Firma ist der Verbraucherzentrale Hamburg schon länger bekannt.
Bei den Hamburgern hab ich es ( auf die Schnelle ) nicht finden können aber dafür bei den Sachsen-Anhaltern
Verbraucherzentrale Sachsen-Anhalt : Branchenbuch-Verlage im Weihnachtsgeschäft
Zitat:
Pressemitteilung der Verbraucherzentrale Sachsen-Anhalt
13.12.2010
Branchenbuch-Verlage im Weihnachtsgeschäft
Verbraucherzentrale warnt vor Rechnungen von "Nutzlosregistern"
Im "Weihnachtsgeschäft" befinden sich offensichtlich mehrere Branchenbuch-Verlage.
Dazu gehört auch eine GWE-Wirtschaftsinformations-GmbH mit Sitz in Düsseldorf,
die unter www.gewerbeauskunft-zentrale.de ein nach Auffassung
der Verbraucherzentrale sogenanntes "Nutzlosregister" betreibt. Zahlreiche Beschwerden
liegen ebenso über eine TM Marketing Service Ltd. mit Sitz in London vor.
Zum Füllen eines örtlichen gelben Branchenbuches erhalten gegenwärtig selbst die
Beratungsstellen der Verbraucherzentrale Sachsen-Anhalt e.V. dubiose Post dieser Firma.
Die Masche ist bekannt:
Niclas ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.04.2011, 22:45   #9 (permalink)
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von schnippewippe
 
Registriert seit: 30.08.2009
Beiträge: 13.735
Standard AW: Düsseldorfer GmbH ( Gewerbeauskunft-Zentrale )

Auch die IHK schreibt:

Gewerbeauskunftszentrale wieder aktiv!

Zitat:
Die Industrie- und Handelskammer Südthüringen (IHK) wurde in den vergangenen Tagen von mehreren Mitgliedern informiert, dass der Betreiber des Internetportals "gewerbeauskunft-zentrale.de" massiv Forderungen über einen Anwalt mahnen lässt. Es wird mit gerichtlichen Zwangsmaßnahmen, Gerichtsvollzieher und SCHUFA-Eintrag gedroht. Am 18. März 2011 hat beim Landgericht Düsseldorf eine Verhandlung mit dem Betreiber dieses Internetportals zu seinen Eintragungsangeboten stattgefunden. Das Gericht wird das Urteil am 15. April 2011 verkünden. Die IHK Südthüringen empfiehlt deshalb, diesen Termin abzuwarten, ehe Entscheidungen zum weiteren Umgang mit der offenen Forderung getroffen werden. Über das Urteil des Landgerichts Düsseldorf wird die IHK Südthüringen zeitnah über die Internetseite Startseite - IHK Südthüringen informieren...................aus dem link
__________________

Musterbrief Telefonanbieter unberechtigte Forderung

http://www.vz-bawue.de/mediabig/143521A.pdf

Musterbriefe von der Verbraucherzentrale
http://www.verbraucherzentrale-rlp.de/link1120905A.html

Bundesnetzagentur - Rufnummernmissbrauch
http://www.bundesnetzagentur.de/DE/S...auch-node.html
schnippewippe ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.04.2011, 02:44   #10 (permalink)
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von schnippewippe
 
Registriert seit: 30.08.2009
Beiträge: 13.735
Standard Ungewollter Branchenbuch-Eintrag: Zahlen für das zweite Jahr?

Ungewollter Branchenbuch-Eintrag: Zahlen für das zweite Jahr?
von Rechtsanwalt Sebastian Dosch

Zitat:
Ich habe ja nun schon viel zum Thema geschrieben: Hier, hier, hier und hier zum Beispiel. Und ich habe - wenn auch im Zusammenhang mit Abofallen - auch schon darauf hingewiesen, dass die Zahlung für das erste Jahr keine Bestätigung des Vertrags ist. Häufig wird die Lage also so sein: Sie müssen für das zweite Jahr in aller Regel nicht zahlen - möglicherweise können Sie sogar den Vertrag noch anfechten und dann auch die Zahlung für das erste Jahr zurückfordern......................müsst ihr im link lesen
__________________

Musterbrief Telefonanbieter unberechtigte Forderung

http://www.vz-bawue.de/mediabig/143521A.pdf

Musterbriefe von der Verbraucherzentrale
http://www.verbraucherzentrale-rlp.de/link1120905A.html

Bundesnetzagentur - Rufnummernmissbrauch
http://www.bundesnetzagentur.de/DE/S...auch-node.html
schnippewippe ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
gewerbeauskunft-zentrale

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
"DZR Deutsche Register Zentrale" "Handelsregisterveröffentlichung". schnippewippe Computer & Internet 0 22.07.2010 23:29

Wichtig: Nach Rechtsberatungsgesetz darf nur ein zugelassener Rechtsanwalt eine Rechtsberatung
im Einzelfall durchführen. Diskutiert daher bitte nur allgemeine Rechtsfragen in unserem Forum.


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 09:08 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.

Content Relevant URLs by vBSEO 3.3.2