Zurück   Echte-Abzocke.de > Forum > Allgemein

Jetzt kostenlos registrieren. Mitglieder surfen ohne Werbung auf Echte-Abzocke.de!

Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 15.06.2009, 18:47   #1 (permalink)
ExO
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 15.06.2009
Beiträge: 6
Standard Gewinnspiel abzocke...Brauch schnelle hilfe

Vorhin wurd ich quasi am Telefon Überrumpelt von nem CallCenter. Der mich letzendlich überredete an einem 3 monatigem Gewinnspiel teil zu nehmen....Ich denke diese Masche werden hier schon viele Leute kennen und brauche es nicht mehr weiter zu erklären...

Sitze jetzt mitlerweile 2 Stunden vorm PC und suche nach Möglichkeiten da wieder raus zu kommen!!!

Kann ich vom Wiederrufsrecht gebrauch machen in diesem fall oder gibts andere möglichkeiten!?

bin um jede hilfe sehr sehr Dankbar!
ExO ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.06.2009, 08:13   #2 (permalink)
Super-Moderator
 
Benutzerbild von kruemeltee
 
Registriert seit: 07.05.2009
Ort: im Tal der Ahnungslosen
Beiträge: 661
Standard AW: Gewinnspiel abzocke...Brauch schnelle hilfe

hast Du von denen eine Telefonnummer? Wer genau war das?

Zunächst einmal kannst Du getrost Dein Widerrufsrecht in Anspruch nehmen, allerdings ist dies nur einen bestimmten Zeitraum gültig (meist zwei Wochen oder dergleichen). Du wirst bestimmt auch noch einen Vertrag zugeschickt bekommen, der allerdings in seiner Dir zugesandten Art bereits seine Gültigkeit haben soll (hab ich zumindest gehört). Spätestens wenn der da ist widerrufen und das ganze canceln ...

aber musst vorsichtig sein. Das wird auch so eine Briefkastenfirma sein, die Dir das nicht leicht machen wird. Am besten ist Du verschickst einen unserer Musterbriefe und dann das ganze per Einschreiben! :-)

Und wie immer gilt, falls die Dir was abziehen, NICHT zahlen und fleißig wieder zurück buchen! Diese Telefongeschäfte sind nämlich auch illegal :-)

mfg Maddin
__________________
Meine Beiträge spiegeln lediglich meine Meinung wieder (und meine Erfahrungen) und ersetzen in keinem Fall den Weg zu einem Anwalt.
kruemeltee ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.06.2009, 17:21   #3 (permalink)
ExO
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 15.06.2009
Beiträge: 6
Standard AW: Gewinnspiel abzocke...Brauch schnelle hilfe

Ja habe eine Telefonnummer. Die nennen sich Talk 2 ...ist aber nur das Talkcenter. Die eigentliche Firma heisst wiederrum anders! Dieser name wurde mir nicht mitgeteilt sondern es hieß es sei ein Auftrag von Prosieben! (Erweckte auch mein vertrauen)

Zahlen werde ich auf keinen fall! Werde immer schön zurück buchen. Bloss wovor ich ein wenig angst habe das diese Firma nach ein paar mahnungen dann auch wirklich vor gericht geht!

zunächst mal werd ich vom Wiederrufsrecht anspruch nehmen! Kann ich das schreiben dann auch zu Talk 2 schicken? Immerhin sitzen die ja mit im Boot....

Und eure Musterbriefe...wo kann ich die finden!?

Ansonsten erstmal vielen dank maddin!
ExO ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.06.2009, 20:29   #4 (permalink)
Super-Moderator
 
Benutzerbild von kruemeltee
 
Registriert seit: 07.05.2009
Ort: im Tal der Ahnungslosen
Beiträge: 661
Standard AW: Gewinnspiel abzocke...Brauch schnelle hilfe

Heyho ExO

die Musterbriefe findest Du hier. Diese sind zwar eigentlich gedacht für unbedachte ich-habe-grad-fälschlicher-weise-wohin-geklickt Verträge, aber vielleicht kannst Du Dir aus denen einen zusammen schustern. Ich würde mich auf jeden Fall auf Dein Widerrufsrecht berufen (was Du auf jeden Fall hast) und falls die sich hartnäckig zeigen und entweder nicht ans Telefon gehen oder Deinen brief nicht annehmen, kannst Du davon ausgehen, daß die das ganze nicht legal betreiben und lediglich mit den Ärmeln schütteln ... lies Dir mal ein paar von unseren Beiträgen durch und was etwaige Konsequenzen sein könnten ...
Widerrufe einfach, Buche das Geld fleißig zurück und bestehe auf einer Auflösung des Vertrages ... dann denke ich solltest Du keinerlei Probleme mehr haben ... nur schön fleißig stur bleiben :-)

mfg Maddin

P.S.: sag bescheid, wenns was neues gibt!(nicht nur für uns sondern auch für andere die sich per google hierher verirrt haben)
__________________
Meine Beiträge spiegeln lediglich meine Meinung wieder (und meine Erfahrungen) und ersetzen in keinem Fall den Weg zu einem Anwalt.
kruemeltee ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.06.2009, 21:05   #5 (permalink)
ExO
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 15.06.2009
Beiträge: 6
Standard AW: Gewinnspiel abzocke...Brauch schnelle hilfe

Hab vorhin mal versucht dort anzurufen...Vergeblich! Also werde ich wohl mal warten müssen bis ich die unterlagen zugeschickt bekomme und anschliessend direkt meinen zusammen geschusterten Brief losschicken!

Nochmals vielen dank Maddin!

Bin recht zuversichtilich da "heile" raus zu kommen. Halte euch dann auf dem laufenden!

mfg ExO
ExO ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.06.2009, 07:49   #6 (permalink)
Super-Moderator
 
Benutzerbild von kruemeltee
 
Registriert seit: 07.05.2009
Ort: im Tal der Ahnungslosen
Beiträge: 661
Standard AW: Gewinnspiel abzocke...Brauch schnelle hilfe

ich vermute mal, daß die Zeiten in denen das Telefon besetzt ist, relativ gering ist (bei EuCeva waren es damals einmalige 2 Stunden in der Woche), das wird dann allerdings spätestens auf dem Brief stehen, den Du bekommst ... wenn Du Pech hast ist es auch noch eine kostenpflichtige 01805 Nummer (dann brauchst Du da auch nicht anrufen, weil Dir dann am Telefon eh keiner helfen kann/will)
Warte bis auf die Bestätigung Deines Vertrages und lies Dir den genau durch (auch das Kleingedruckte) und dann schreibst Du einen Widerruf. Den solltest Du (nur für Dein eigenes Gewissen) per Einschreiben hinschicken (ich hatte damals nur per mail geschrieben und das kam bei denen nicht an, Briefe ebenfalls nicht, hast Du es per Einschreiben hast Du einen Nachweis, daß die es angenommen haben und drauf reagieren müssen), kostet allerdings etwas.
Ansonsten fein die Rechnung stornieren und ausharren und zur Ermutigung die anderen Beiträge durchlesen. Wenn Du den genauen Namen der Firma raus hast, wäre das auch schon ein guter Hinweis.

teu teu teu

mfg Maddin
__________________
Meine Beiträge spiegeln lediglich meine Meinung wieder (und meine Erfahrungen) und ersetzen in keinem Fall den Weg zu einem Anwalt.
kruemeltee ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.06.2009, 19:23   #7 (permalink)
ExO
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 15.06.2009
Beiträge: 6
Standard AW: Gewinnspiel abzocke...Brauch schnelle hilfe

So heute hatte ich nun endlich eine nette Dame am Telefon erreicht. Diese wollte jedoch nicht einsehen das ich das alles im vorraus kündigen möchte. Sie kam dann mit so tollen Argumenten wie Tolle geschenke...Und "nicht jeder bekommt diese einzigartige chance".

dann nach ner kurzen diskussion hat sie alle meine Daten gelöscht <---Laut ihrer Aussage! Ich hoffe das ich da von nun an nichts mehr mit zu tun haben werde. Werde dennoch wöchendlich meine Kontoauszüge kontrollieren.

So nun noch eine letzte frage: Soll ich denen dennoch ein Brief schreiben das ich Wiederrufe oder dabei belassen?

mfg
ExO ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.06.2009, 22:47   #8 (permalink)
Super-Moderator
 
Benutzerbild von kruemeltee
 
Registriert seit: 07.05.2009
Ort: im Tal der Ahnungslosen
Beiträge: 661
Standard AW: Gewinnspiel abzocke...Brauch schnelle hilfe

ich denke nicht ... da sie Dir am Telefon gesagt hat, daß sie die Daten gelöscht hat, kannst Du erst einmal beruhigt schlafen gehen ...

ich gehe davon aus, daß dennoch ein Brief oder eine Rechnung kommen wird, falls das der Fall sein sollte, definitiv nicht zahlen ... ansonsten bist Du erst einmal einen großen Schritt weiter.

Find ich trotzdem toll, daß Du zu uns gefunden hast!

mfg Maddin
__________________
Meine Beiträge spiegeln lediglich meine Meinung wieder (und meine Erfahrungen) und ersetzen in keinem Fall den Weg zu einem Anwalt.
kruemeltee ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.06.2009, 14:55   #9 (permalink)
ExO
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 15.06.2009
Beiträge: 6
Standard AW: Gewinnspiel abzocke...Brauch schnelle hilfe

Heute hab ich dann doch einen Vertrag bekommen indem 2 mal betont wird das deren Service vollkommen kostenlos ist und ich das ganze gewonnen habe!

Nun hab ich dann doch dem weg zum Anwalt aufgefunden...Er sagte mir dann, da dort steht das es ein Gewinn ist und deren service kostenlos sei soll ich da auf jeden fall mitmachen! Kontrollieren das die mir nichts abbuchen und abwarten...Rein rechtlich wäre ich auf der sicheren Seite.

Also mal abwarten was passiert! halte das hier mal auf dem laufenden!

mfg
ExO ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.06.2009, 11:19   #10 (permalink)
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 01.05.2009
Beiträge: 129
Standard AW: Gewinnspiel abzocke...Brauch schnelle hilfe

Ja bitte aktuelle Infos hier posten, dann haben auch andere "Leidende" entwas davon
Vielen Dank im voraus
Anonym1337 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
abzocke, gewinnspiel, gewinnspielzentrale, reise, telefonabzocke, zeitungsabo

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus


Wichtig: Nach Rechtsberatungsgesetz darf nur ein zugelassener Rechtsanwalt eine Rechtsberatung
im Einzelfall durchführen. Diskutiert daher bitte nur allgemeine Rechtsfragen in unserem Forum.


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:18 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.

Content Relevant URLs by vBSEO 3.3.2