Zurück   Echte-Abzocke.de > Forum > Allgemein

Jetzt kostenlos registrieren. Mitglieder surfen ohne Werbung auf Echte-Abzocke.de!

Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 26.12.2010, 17:38   #1 (permalink)
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von schnippewippe
 
Registriert seit: 30.08.2009
Beiträge: 13.735
Standard Teldafax: Vorsicht bei Umstellung auf Überweisung

Teldafax: Vorsicht bei Umstellung auf Überweisung

Zitat:
Getreu seinem Werbespruch "Wechseln is'n Klax..." hat Teldafax seinen Strom- und Gaskunden mitgeteilt, dass das verein*barte Lastschrifteinzugsverfahren beendet werde: Kunden sollen die fäl*ligen Beträge stattdessen fortan selbst überweisen. Während Teldafax die Vierteljahreszahler bei gleichen Preisen auf monatliche Zahlungsweise umstellt, gilt für Jahreszahler besonde*re Vorsicht: Wird der Jahresbetrag nämlich nicht komplett im Voraus, sondern monatlich überwiesen, ist dann eine Einstufung in einen ungünstigeren Tarif die Folge. Wer mit der Änderung nicht einverstanden ist, kann den Vertrag nach Auffassung der Verbraucherzentrale NRW kündi*gen.

Einfache Rückbuchungsmöglichkeit geht verloren
Das Verfahren beim ursprünglichen Lastschrifteinzug und der jetzt geforderten Überweisung unterscheidet sich erheblich: Haben Kunden gegenüber Teldafax einen Anspruch auf Rückzahlung – etwa aufgrund eines Widerrufs oder einer Kündigung des Vertrags – können sie per Lastschrift eingezogene Beträge bis zu sechs Wochen nach Rech*nungsabschluss von ihrer Bank kostenlos zurückbuchen lassen. Anders bei einer Überweisung: Zahlt der Anbieter nicht freiwillig zurück, muss der Kunde den Rechtsweg beschreiten............weiter im link
__________________

Musterbrief Telefonanbieter unberechtigte Forderung

http://www.vz-bawue.de/mediabig/143521A.pdf

Musterbriefe von der Verbraucherzentrale
http://www.verbraucherzentrale-rlp.de/link1120905A.html

Bundesnetzagentur - Rufnummernmissbrauch
http://www.bundesnetzagentur.de/DE/S...auch-node.html
schnippewippe ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.01.2011, 12:47   #2 (permalink)
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 30.08.2010
Beiträge: 1.303
Standard AW: Teldafax: Vorsicht bei Umstellung auf Überweisung

Verbraucherzentrale Sachsen : Teldafax – Fragen ohne Ende
Zitat:
Pressemitteilung der Verbraucherzentrale Sachsen
13.01.2011 Teldafax – Fragen ohne Ende
Verbraucherzentrale informiert über Umstellung der Zahlweise
....
"Ein Wechsel der vereinbarten Zahlweise oder die Beendigung des Einzugsermächtigungsverfahrens ist mittels einer solchen einseitigen Erklärung von Teldafax nicht möglich", klärt Andrea Heyer, Finanzexpertin der Verbraucherzentrale Sachsen auf.
Niclas ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.05.2011, 12:26   #3 (permalink)
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von schnippewippe
 
Registriert seit: 30.08.2009
Beiträge: 13.735
Standard TelDaFax Stromkunden in der Kostenfalle

TelDaFax Stromkunden in der Kostenfalle

Zitat:
TelDaFax Stromkunden in der Kostenfalle

Nach der Liberalisierung des Strom- und Gasmarktes haben die Kunden die Möglichkeit, vom teuren Grundanbieter zu günstigeren Versorgern zu wechseln. Scheinbar haben sich manche neue Anbieter aber verkalkuliert. Kunden stehen dann plötzlich ohne Stromlieferung da und sollen sogar doppelt zahlen. MARKTCHECK zeigt Betroffenen, wie sie sich wehren können............weiter im link
__________________

Musterbrief Telefonanbieter unberechtigte Forderung

http://www.vz-bawue.de/mediabig/143521A.pdf

Musterbriefe von der Verbraucherzentrale
http://www.verbraucherzentrale-rlp.de/link1120905A.html

Bundesnetzagentur - Rufnummernmissbrauch
http://www.bundesnetzagentur.de/DE/S...auch-node.html
schnippewippe ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.05.2011, 13:09   #4 (permalink)
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 30.08.2010
Beiträge: 1.303
Standard AW: Teldafax: Vorsicht bei Umstellung auf Überweisung

Geiz ist ungeil : 11.05.2011, 11.56 Uhr
Zitat:
Geiz ist ungeil
.
Geiz ist geil - das galt lange als das Allheilmittel beim Kauf von Strom und Gas. Einer der Billigheimer am Strommarkt war das Unternehmen TelDaFax. Auch viele Nordthüringer glaubten an eine preiswerter Versorgung mit Strom und haben nun Probleme...
Niclas ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.05.2011, 19:45   #5 (permalink)
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von schnippewippe
 
Registriert seit: 30.08.2009
Beiträge: 13.735
Standard AW: Teldafax: Vorsicht bei Umstellung auf Überweisung

EnergieStromhändler Teldafax zahlt Gebühren nicht

Zitat:
Deutschlands größter unabhängiger Energieanbieter Teldafax rutscht noch tiefer in die Krise. Das Unternehmen verlor jetzt 45 000 Kunden in Hamburg und Berlin, weil es die Durchleitungsgebühren offenbar nicht bezahlt hat.
Teldafax muss einen massiven Kundenverlust hinnehmen, wie der Stromnetzbetreiber Vattenfall am Mittwoch mitteilte. Die Verbraucher müssen sich aber keine Sorgen machen, ihnen wird der Strom nicht abgeklemmt. Sie werden automatisch zu Kunden von Vattenfall und können sich nun einen neuen Stromanbieter suchen, wie es weiter hieß. Vorher hatte Teldafax schon in anderen Städten wie Erfurt und Dresden seine Kunden wegen ausstehender Netzgebühren verloren.............weiter im link
__________________

Musterbrief Telefonanbieter unberechtigte Forderung

http://www.vz-bawue.de/mediabig/143521A.pdf

Musterbriefe von der Verbraucherzentrale
http://www.verbraucherzentrale-rlp.de/link1120905A.html

Bundesnetzagentur - Rufnummernmissbrauch
http://www.bundesnetzagentur.de/DE/S...auch-node.html
schnippewippe ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.05.2011, 23:01   #6 (permalink)
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 30.08.2010
Beiträge: 1.303
Standard AW: Teldafax: Vorsicht bei Umstellung auf Überweisung

Es müßte ein ( russisches) Weihnachtsmärchen geschehen, wenn TelDaFax dem Insolvenzverwalter
noch von der Schippe springen könnte
TelDaFax steht vor der Insolvenz: Bayer droht eine blanke Brust | Bayer 04 Leverkusen| EXPRESS
Zitat:
Bayers Kommunikationschef M.S. bestätigte uns: „Es ist richtig, dass die Herren von TelDaFax
zurzeit in Russland zu Gesprächen sind.
Bayer 04 befürchtet Imageschaden - Kölner Stadt-Anzeiger
Tage der Entscheidung - Kölner Stadt-Anzeiger
Niclas ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.05.2011, 08:42   #7 (permalink)
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 30.08.2010
Beiträge: 1.303
Standard AW: Teldafax: Vorsicht bei Umstellung auf Überweisung

Die Faxen dicke - Wirtschaft - Tagesspiegel
Zitat:
UNTERNEHMEN IN NOT

Denn niemand weiß, wie es um Teldafax wirklich bestellt ist. Das Unternehmen weist Insolvenzgerüchte weit von sich. Schließlich habe der Eigentümer, die Prime Mark Financial Group aus Zypern, 50 Millionen Euro zur Verfügung gestellt, heißt es. Auch den am vergangenen Mittwoch verkündeten Führungswechsel stellt Teldafax als Erfolg hin. Der bisherige Vorstandschef H.-G. H. habe sein Sanierungsgutachten früher fertiggestellt als erwartet. „Wie sind in Schwierigkeiten, aber die Eigentümer wollen das Unternehmen sanieren“, sagte Sprecherin S. F. dem Tagesspiegel.

Doch das fällt nicht leicht. Von den einst 780 000 Strom- und Gaskunden hat Teldafax in den vergangenen Monaten 150 000 verloren. Bei den großen Internet-Vergleichsportalen Verivox und Check 24 taucht Teldafax nicht mehr auf. Und auch von den einst 1600 Lieferrahmenverträgen, die der Discounter mit Strom- und Gasnetzbetreibern geschlossen hatte, sind inzwischen zahlreiche gekündigt worden – nicht nur in Berlin. Wie viele Verträge mit Netzbetreibern Teldafax jetzt noch hat, sagt das Unternehmen nicht. „Das ändert sich täglich“, betont F..
Die Kündigungswelle hält ungebrochen an
Niclas ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.06.2011, 09:45   #8 (permalink)
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von schnippewippe
 
Registriert seit: 30.08.2009
Beiträge: 13.735
Standard AW: Teldafax: Vorsicht bei Umstellung auf Überweisung

Liste der Netzbetreiber, die TelDaFax herauswarfen
__________________

Musterbrief Telefonanbieter unberechtigte Forderung

http://www.vz-bawue.de/mediabig/143521A.pdf

Musterbriefe von der Verbraucherzentrale
http://www.verbraucherzentrale-rlp.de/link1120905A.html

Bundesnetzagentur - Rufnummernmissbrauch
http://www.bundesnetzagentur.de/DE/S...auch-node.html
schnippewippe ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.06.2011, 19:21   #9 (permalink)
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 30.08.2010
Beiträge: 1.303
Standard AW: Teldafax: Vorsicht bei Umstellung auf Überweisung

Sponsorenvertrag: Bayer Leverkusen beendet Teldafax-Debakel - Handel + Dienstleister - Unternehmen - Handelsblatt
Zitat:
Bayer Leverkusen beendet Teldafax-Debakel
Mit dem Stromanbieter Teldafax verstanden sich Bayer Leverkusen und dessen Sportdirektor Rudi Völler lange prächtig. Nun sitzt der Firmengründer im Gefängnis, der Staatsanwalt ermittelt. Der Vertrag ist gekündigt.
...
Weil Teldafax seine Rechnungen auch 2011 nicht zahlt, wurde das Unternehmen in den vergangenen Monaten in zahlreichen Gebieten vom Netz genommen. Auf diese Weise gingen mindestens 200.000 seiner 700.000 Kunden verloren, Mitarbeiter berichten, die Kündigungen träfen täglich waschkörbeweise ein. ..
Sollte Teldafax pleite gehen, hätte ein Insolvenzverwalter laut Insolvenzordnung die Möglichkeit, die letzten Millionenzahlungen an Bayer Leverkusen anzufechten und zurückzuholen. Für den Verein könnte Teldafax also auch in der kommenden Saison noch zum Problem werden.
Dumm gelaufen.
Niclas ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.06.2011, 16:55   #10 (permalink)
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 30.08.2010
Beiträge: 1.303
Standard AW: Teldafax: Vorsicht bei Umstellung auf Überweisung

TelDaFax: Energieanbieter stellt Insolvenzantrag - Finanz-News - FOCUS Online
Zitat:
14.06.2011 – Der Energieanbieter TelDaFax hat Insolvenz angemeldet. Das Unternehmen hatte zuletzt mit wirtschaftlichen Schwierigkeiten zu kämpfen.
Deutschlands größter unabhängiger Energieanbieter TelDaFax hat Insolvenz angemeldet. Das Amtsgericht Bonn berief am Dienstag den Rechtsanwalt B. B. zum vorläufigen Insolvenzverwalter für die seit Monaten mit wirtschaftlichen Schwierigkeiten kämpfende Firma. Das Unternehmen selbst lehnte zunächst jeden Kommentar zu den Vorgängen ab.
Pleite gehen ist ein Klacks mit Teldafax...
Niclas ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Fünf Euro pro Überweisung sind nicht erlaubt Auch OLG Frankfurt urteilt gegen Commerz schnippewippe Versicherungen & Finanzen 1 07.09.2010 14:14
angebliche Umstellung analog auf digital TV siebendreissig Allgemein 0 02.05.2009 12:43

Wichtig: Nach Rechtsberatungsgesetz darf nur ein zugelassener Rechtsanwalt eine Rechtsberatung
im Einzelfall durchführen. Diskutiert daher bitte nur allgemeine Rechtsfragen in unserem Forum.


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:07 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.

Content Relevant URLs by vBSEO 3.3.2