Zurück   Echte-Abzocke.de > Forum > Allgemein

Jetzt kostenlos registrieren. Mitglieder surfen ohne Werbung auf Echte-Abzocke.de!

Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 28.08.2010, 14:28   #1 (permalink)
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von niobe-1958
 
Registriert seit: 12.09.2009
Ort: Nordhessen
Beiträge: 241
Ausrufezeichen Abzocke statt Tierschutz

Zitat:
Die Tierschutzorganisation TASSO e.V. warnt vor kriminellen Spenden-Anrufern - gefälschte Telefonnummer gaukelt Seriosität vor

Hattersheim, 18.08.2010 (profact) - Schon Anfang vergangenen Jahres trieben sie ihr Unwesen: Abzocker, die bei Telefonanrufen um Namen und Kontodaten für das Abbuchen von Spenden baten. Jetzt sind sie wieder aktiv. Wie Betroffene berichten, geben sich die Kriminellen als Mitarbeiter bekannter Tierschutzorganisationen aus, auch TASSO ist betroffen: Man habe doch vor Jahren eine Unterschrift gegen Tiertransporte geleistet. Jetzt wäre es doch an der Zeit für eine Spende. Man könne aber auch die Patenschaft für ein Tier übernehmen. Der Einfachheit halber würde man das Geld direkt vom Konto abbuchen ...
Quelle: TASSO e.V. - 18.08.2010 - Bei Anruf Abzocke
__________________
Ein Ruhestörer ist jemand,
der die Bettdecke von der schlummernden Wahrheit wegzieht.
Ludwig Börne (1786 - 1837)
niobe-1958 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.08.2010, 00:24   #2 (permalink)
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von schnippewippe
 
Registriert seit: 30.08.2009
Beiträge: 13.735
Standard AW: Abzocke statt Tierschutz

Man macht gar keine Vorstellung darüber wieviel solche Abzocker damit so verdienen.

10.02.2010
5 Mio. Euro Betrug mit Spenden für Kinder und Tiere
Zitat:
München (aho) – Am 3. Februar wurden Heidrun Sch. und ihren Sohn Carsten Sch. vor der 5. Strafkammer des Landgerichts München I wegen gewerbsmäßiger Untreue zu je zwei Jahren Haft auf Bewährung und einer Geldstrafe von 170.000 Euro verurteilt. Mutter und Sohn hatten über drei Jahre Spenden von insgesamt 5 Mio. Euro für die Vereine „Kinder in Not e.V.“ und „Deutsche Gesellschaft Tiere und Natur e.V.“ auf Privatkonten umgeleitet. Nur zehn Prozent der Spenden gelangte zu notleidenden Kindern und Tieren....................weiter im link
Wenn ich die ganzen links unten im Bericht sehe ,brauche ich gar nichts mehr einstellen.

Die Hamburger Staatsanwaltschaft hat gegen zwei Hamburger Anklage erhoben............Sie sollen in knapp drei Monaten 15 000 Menschen um insgesamt eine Million Euro betrogen haben. Tierschutzvereins Arche 2000. Ein Verein, den die Kripo als "Gelddruckmaschine" bezeichnet
__________________

Musterbrief Telefonanbieter unberechtigte Forderung

http://www.vz-bawue.de/mediabig/143521A.pdf

Musterbriefe von der Verbraucherzentrale
http://www.verbraucherzentrale-rlp.de/link1120905A.html

Bundesnetzagentur - Rufnummernmissbrauch
http://www.bundesnetzagentur.de/DE/S...auch-node.html

Geändert von schnippewippe (29.08.2010 um 00:26 Uhr)
schnippewippe ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.08.2010, 20:31   #3 (permalink)
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von niobe-1958
 
Registriert seit: 12.09.2009
Ort: Nordhessen
Beiträge: 241
Standard AW: Abzocke statt Tierschutz

Zitat:
Die Aufsichts- und Dienstleistungsdirektion (ADD) - landesweite Spendenaufsicht in Rheinland-Pfalz – hat dem Verein *Europäischer Tier- und Naturschutz e.V.* mit Sitz in Much/Nordrhein-Westfalen mit sofort vollziehbarer Verbotsverfügung Spendensammlungen und öffentliche Aufrufe zu Geldspenden in Rheinland-Pfalz untersagt. Der Verein kann noch Rechtsmittel gegen die Verbotsverfügung einlegen.
Quelle: Aufsichts- und Dienstleistungsdirektion Rheinland-Pfalz | Presse | Willkommen in Rheinland-Pfalz
niobe-1958 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
abzocke, spendenaufrufe, tierschutz

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus


Wichtig: Nach Rechtsberatungsgesetz darf nur ein zugelassener Rechtsanwalt eine Rechtsberatung
im Einzelfall durchführen. Diskutiert daher bitte nur allgemeine Rechtsfragen in unserem Forum.


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:05 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.

Content Relevant URLs by vBSEO 3.3.2