Zurück   Echte-Abzocke.de > Forum > Allgemein

Jetzt kostenlos registrieren. Mitglieder surfen ohne Werbung auf Echte-Abzocke.de!

Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 09.08.2010, 16:03   #1 (permalink)
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von schnippewippe
 
Registriert seit: 30.08.2009
Beiträge: 13.735
Standard Autoklau: Diebe setzen Funk-Störsender ein

Autoklau: Diebe setzen Funk-Störsender ein

Zitat:
Sie denken Ihr Auto sei verschlossen? Überprüfen Sie es lieber noch einmal! Autodiebe nutzen eine raffinierte Technik, mit der sie Ihre Fernbedienung blockieren können. ..........................

.................Die Kriminellen mit den Störsendern können Sie leider kaum erkennen. Denn die "Jammer" sind so klein, dass sie bequem in eine Tasche passen. Oftmals beobachten die Autodiebe Parkplätze vor Einkaufszentren und gehen gezielt auf Autos zu, die gerade einparken.

Das Fatale:

Vor der Polizei können Sie nicht beweisen, dass der Einbruch nicht Ihre Schuld war. Und auch die Versicherung wird Ihnen kein Geld geben, denn Sie haben die Pflicht, Ihren Wagen abzuschließen.................

.............Wenn es Sie doch erwischt hat, versuchen Sie Kontakt zu anderen Geschädigten auf dem gleichen Parkplatz zu bekommen. Wenn Sie bei der Versicherung und der Polizei nachweisen können, dass auf dem Parkplatz noch andere Autos betroffen sind, haben Sie bessere Chancen auf eine Entschädigung...........................mehr darüber im link
Autodiebstahl- Radio Berlin
Wie können Sie ihr Auto gegen Diebstahl schützen? Diese und andere Fragen beantwortet Volker-Alexander Tönnies von der Zentralstelle für Prävention beim LKA Berlin.

Abhörsicherer Türöffner
Asymmetrische Verschlüsselung soll funkende Autoschlüssel sicherer machen
Von Ralf Krauter

Zitat:
Technik - Per Funk abschließbare Autotüren sind eine praktische Sache, solange man nicht Opfer eines kleinen Lauschangriffs wird: Gewiefte Autodiebe könnten aus den mitgehörten Daten einen Zweitschlüssel erstellen. Um ihnen das Leben schwerer zu machen, haben Forscher in Garching einen Funkschlüssel mit Kryptografie-Chip entwickelt........................aus dem link
__________________

Musterbrief Telefonanbieter unberechtigte Forderung

http://www.vz-bawue.de/mediabig/143521A.pdf

Musterbriefe von der Verbraucherzentrale
http://www.verbraucherzentrale-rlp.de/link1120905A.html

Bundesnetzagentur - Rufnummernmissbrauch
http://www.bundesnetzagentur.de/DE/S...auch-node.html

Geändert von schnippewippe (09.08.2010 um 16:12 Uhr)
schnippewippe ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.08.2010, 17:46   #2 (permalink)
Super-Moderator
 
Registriert seit: 12.09.2009
Beiträge: 3.006
Standard AW: Autoklau: Diebe setzen Funk-Störsender ein

Zitat:
Zitat von schnippewippe Beitrag anzeigen
Zitat:
Zitat von Link
Sie denken Ihr Auto sei verschlossen? Überprüfen Sie es lieber noch einmal! Autodiebe nutzen eine raffinierte Technik, mit der sie Ihre Fernbedienung blockieren können
man sollte immer kontrollieren ob der Wagen verschlossen ist.
Es gibt eine ganze Reihe von Elektrogeräten,-anlagen die den 433 MHz-Bereich nutzen und dadurch den Funk stören können.
Babyphone,Funkthermometer,Funk-Alarmanlagen,Funk-Kopfhörer oder Funk-Lautsprecher ....
Also auch an "bekannten" Parkplätzen, immer kontrollieren.
Auch Geräte die eine benachbarte Frequenz benutzen können den Funk stören.

Wird etwas aus dem Auto gestohlen,und es gibt keine Einbruchspuren,hat man ein Problem mit der Versicherung.
__________________
.
Da einige Hinweise nichts fruchten.....
Wer fremde eMails veröffentlicht...wird für 1 Woche gesperrt.
Wer Klarnamen verwendet....wird für 1 Woche gesperrt.
Wer "böse" Wörter benutzt....wird für 1 Woche gesperrt
Update:>> Hier lesen

.................
Manchmal staune ich Bauklötze,und baue ein Wolkenhaus.
Ich staune weiter und komme nicht mehr raus.

....................
De kleine Eisbeer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.09.2010, 01:33   #3 (permalink)
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von schnippewippe
 
Registriert seit: 30.08.2009
Beiträge: 13.735
Standard Dreiste Autoknacker

Dreiste Autoknacker Video

Jahrelang ging die Zahl der Autodiebstähle zurück. Jetzt schlagen die Diebe wieder stärker zu. Vielleicht, weil sie schneller die elektronischen Wegfahrsperren überwinden können. WISO ermittelt!
__________________

Musterbrief Telefonanbieter unberechtigte Forderung

http://www.vz-bawue.de/mediabig/143521A.pdf

Musterbriefe von der Verbraucherzentrale
http://www.verbraucherzentrale-rlp.de/link1120905A.html

Bundesnetzagentur - Rufnummernmissbrauch
http://www.bundesnetzagentur.de/DE/S...auch-node.html
schnippewippe ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.09.2010, 09:09   #4 (permalink)
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von manafraid
 
Registriert seit: 08.09.2009
Ort: anne Küste
Beiträge: 801
Standard AW: Autoklau: Diebe setzen Funk-Störsender ein

Zitat:
Zitat von De kleine Eisbeer Beitrag anzeigen
man sollte immer kontrollieren ob der Wagen verschlossen ist.
Wird etwas aus dem Auto gestohlen,und es gibt keine Einbruchspuren,hat man ein Problem mit der Versicherung.
Mit welcher Versicherung gibt es keine Probleme? Allerdings glaube ich keinesfalls, daß ein mittels Abhörelektronik geöffnetes und ausgeraubtes Fahrzeug nicht versichert sein soll. Das ist unplausibel; welches neue Fahrzeug wird denn heute noch ohne Funkfernbedienung ausgeliefert? Da wäre ja jede Versicherung fein raus. Nee Leute, das könnt ihr mir nicht weismachen.
Außerdem: Welcher Automarder, der ohne Zweitschlüssel mit anderen als elektronischen Einbruchswerkzeugen vorgeht, hinterläßt denn heute noch Spuren?? Die gehen doch mit Spezialwerkzeugen und nicht mit brachialer Gewalt vor. So eine Tür ist doch in Sekundenbruchteilen geöffnet, wenn es sich um Profis handelt.

Gruß
manafraid
manafraid ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.08.2017, 16:21   #5 (permalink)
Benutzer
 
Registriert seit: 21.02.2017
Beiträge: 97
Standard AW: Autoklau: Diebe setzen Funk-Störsender ein

Ich finde, dass man in solchen Fällen schonmal eine Kamera anbringen könnte.
Genauso wie im Haus. Heut zu Tage traut man den Leuten alles zu. Auf der Seite Abhörgeräte Shop - Das Abhörgerät für jedermann! kann man sich so ein Zubehör zulegen.
Sehr tragisch, wie leicht es für die Diebe ist.
SophiaHH ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus


Wichtig: Nach Rechtsberatungsgesetz darf nur ein zugelassener Rechtsanwalt eine Rechtsberatung
im Einzelfall durchführen. Diskutiert daher bitte nur allgemeine Rechtsfragen in unserem Forum.


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:23 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.

Content Relevant URLs by vBSEO 3.3.2