Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 02.05.2009, 17:57   #1 (permalink)
siebendreissig
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 02.05.2009
Beiträge: 147
Standard Deutsche genervt von Werbeanrufen

Rund 86% der Deutschen sind von Werbeanrufen genervt, so eine Umfrage des Forsa Instituts.

Über 900.000 Anrufe werden täglich von Callcenter und Computern durchgeührt.

Die Verbraucherschützer versuchen sich gegen die Welle unerwünschter Telefonate zu wehren, aber leider ist dies nicht ohne weiteres möglich.
Dabei sind unerwünschte Anrufe sogar illegal.

Unser Tip:
- Bei Computerstimme sofort auflegen, ansonsten
- Frage zuerst nach dem genauen Namen des Ansprechpartners und der Firma
- Dann fragen vorher die Daten stammen
- und die unverzügliche Löschung der Daten fordern, notfalls mit Nachdruck und Verweis auf ein Verbot des Bundesgerichtshofs

Alternativ kann man auch mit dem Anrufer ein schönes Gespräch führen und mal versuchen ihr/ihm etwas zu verkaufen ;-)

Eure Erfahrungen könnt Ihr als Kommentar posten, oder aber in unserem Forum.
siebendreissig ist offline   Mit Zitat antworten