Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 06.09.2009, 13:44   #3 (permalink)
schnippewippe
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von schnippewippe
 
Registriert seit: 30.08.2009
Beiträge: 13.735
Standard AW: Deutsche genervt von Werbeanrufen

Ich glaube das könnte für viel User interessant sein.

Das neue Gesetz!!!
http://www.bmj.bund.de/files/f625d0d...esetzblatt.pdf

Zitat:
Zitat:
Aus dem Link
Das bedeutet, dass Anrufe auf diese Rufnummern für den Zeitraum des Verbots nicht mehr in Rechnung gestellt werden dürfen. Falls Verbraucher bereits Rechnungen erhalten haben, greift zugleich das Inkassoverbot, die Forderungen dürfen also nicht mehr eingetrieben werden.
Gewinnversprechen: Bundesnetzagentur sperrt 16 Rufnummern - Golem.de
Hier könnt ihr alle betroffenen Nummern finden.

01379988017: Neue Telefon-Betrüger unterwegs

Nicht vergessen!
Zitat:
aus dem link
01379988017: Neue Telefon-Betrüger unterwegs - Sat.1 Forum
Wer den Tätern einen Strich durch die Rechnung machen möchte, informiert sofort(!) die Bundesnetzagentur unter der Mailadresse rufnummernspam(at)bnetza(dot)de über den Vorfall. In der Mail sollte der Zeitpunkt und die missbrauchte 0137-Nummer genannt werden, ebenso Name und Adresse des betroffenen Ofers.

Maßnahmen bei telefonischen Gewinnversprechen


Zitat:
Bundesnetzagentur greift bei telefonischen Gewinnversprechen erneut durch - Matthias Kurth: "Wir verfolgen Rufnummernmissbrauch mit allen zur Verfügung stehenden Mitteln"
Verbraucherschutz: Gewinnanrufe verstoßen regelmäßig gegen das Gesetz gegen den unlauteren Wettbewerb (UWG) und sind damit rechtswidrig
Maßnahmen bei telefonischen Gewinnversprechen
01379988017 Meldung bei Bundesnetzagentur reicht nicht!


Die Bundesnetzagentur verfolgt Rufnummernmissbrauch. Hier können Sie sich informieren und der Bundesnetzagentur Ihre Beschwerde mitteilen.
Bundesnetzagentur darf jetzt bei unerlaubter Telefonwerbung durchgreifen zitronenkern

So wehrt man sich gegen unerlaubte Telefonwerbung
So wehrt man sich gegen unerlaubte Telefonwerbung - Yahoo! Nachrichten Deutschland

Kein Abschluss unter dieser Nummer
Kein Abschluss unter dieser Nummer - Gelsenkirchen - WAZ - DerWesten
Die Verbraucherzentrale jedenfalls hat die Aktion „Kein Abschluss unter dieser Nummer” gestartet. Unter www.vz-nrw.de/telefonwerbung sowie auf Postkarten, die in der Verbraucherzentrale ausliegen, können Verstöße gemeldet werden.Verbraucherzentrale Nordrhein-Westfalen : Beschwerdeformular: Unerwünschte Telefonwerbung
0041325120486 - Neue Masche bei unerwünschter Telefonwerbung
schnippewippe ist offline   Mit Zitat antworten