Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 05.09.2009, 12:40   #3 (permalink)
schnippewippe
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von schnippewippe
 
Registriert seit: 30.08.2009
Beiträge: 13.735
Standard AW: TSW Kommunikationsservice / TRC Telemedia AG

Pressemitteilung der Verbraucherzentrale Schleswig-Holstein
27.08.2009
Neuer Name, alte Masche

Zitat:
aus dem link hier
Die Berichterstattung in den letzten Wochen über die dubiosen Machenschaften der TRC Telemedia hat Wirkung gezeigt. Bedauerlicherweise nicht in der Form, dass TRC die Tätigkeit einstellte oder die Strafverfolgungsbehörden diesem Treiben einen Riegel vorschoben. TRC Telemedia benannte sich vielmehr kurzerhand in MB Direct Phone um. Vermutlich haben zu viele Verbraucher mit dem alten Namen die bereits bekannte Masche in Verbindung gebracht und die unberechtigten Zahlungsaufforderungen ignoriert. Zudem liegen nach Medienberichten allein der Staatsanwaltschaft Fulda über 4000 Strafanzeigen gegen TRC Telemedia vor.

Das Vorgehen hat sich allerdings nicht geändert: Der Verbraucher erhält eine Rechnung, die ihm suggerieren soll, er habe eine sogenannte Sex-Hotline angerufen...........................
Versuchter Betrug.
Zitat:
Für angeblich in Anspruch genommene Serviceleistungen der Firma MB Direct Phone hat ein Mann (70) aus Friedrichsthal 14 Rechnungen über je 75 Euro erhalten. Diese Dienste hatte er aber nie in Anspruch genommen. (03.09.2009 15:04)
Versuchter Internet-Betrug
Zitat:
Im Internet wird vor der Firma gewarnt: Anscheinend ist sie dafür bekannt, ungerechtfertigte Rechnungen zu verschicken. Vormals tat sie das unter dem Namen "TRC Telemedia". Das meldet die Polizei.........weiter oben im link
schnippewippe ist offline   Mit Zitat antworten