Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 17.04.2010, 22:46   #10 (permalink)
schnippewippe
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von schnippewippe
 
Registriert seit: 30.08.2009
Beiträge: 13.735
Standard AW: Handy Prepaid bei REWE

Hier mal noch was Anderes.
T-Mobile geht gegen Verkäufer von vorregistrierten SIM-Karten vor

Zitat:
Norbert A. ist die im Januar in Kraft getretene Vorratsdatenspeicherung ein Dorn im Auge. Deshalb betreibt der Berliner mit simonym.com einen kleinen Online-Shop, in dem er bis vor Kurzem bereits freigeschaltete SIM-Karten für das T-Mobile-Mobilfunknetz anbot. Die Karten erwarb er nach eigener Aussage beispielsweise auf Flohmärkten oder über eBay. Weil der Käufer sie nicht mehr freischalten lassen muss, kann der Mobilfunkanbieter über die Karte laufende Verbindungen nicht mehr zuordnen – der Käufer bleibt anonym..........................mehr darüber im link
. Gefährlicher SIM-Karten-Tausch

Hier eine Erklärung
Handykarten-Tauschbörse vorerst eingestellt
Der Arbeitskreis Vorratsdatenspeicherung hatte erst kürzlich eine Handykarten-Tauschbörse gestartet. Das Projekt wurde mittlerweile nach einem kurzen und erfolgreichen Testlauf wieder beendet.
__________________

Musterbrief Telefonanbieter unberechtigte Forderung

http://www.vz-bawue.de/mediabig/143521A.pdf

Musterbriefe von der Verbraucherzentrale
http://www.verbraucherzentrale-rlp.de/link1120905A.html

Bundesnetzagentur - Rufnummernmissbrauch
http://www.bundesnetzagentur.de/DE/S...auch-node.html

Geändert von schnippewippe (17.04.2010 um 23:17 Uhr) Grund: Hier bitte keine Klarnamen.
schnippewippe ist offline   Mit Zitat antworten