Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 28.04.2016, 16:53   #2 (permalink)
schnippewippe
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von schnippewippe
 
Registriert seit: 30.08.2009
Beiträge: 13.735
Standard AW: RTL belastet Familie mit 160.000€ Steuernachzahlung!

Danke ! So eine ..................
Hier ein Zeitungsbericht Weil Tine Wittler sein Haus renovierte | Finanzamt will 160 000 Euro von meinem kranken Onkel - Dresden - Bild.de
Zitat:
Laut Medienberichten verschickten im Jahr 2012 Finanzämter z.B. in Berlin Steuerbescheide an die Teilnehmer. Die damalige Wittler-Produktionsfirma MME verhandelte mit den Finanzbehörden, stellte aber 2013 die Show ein. Gerichtsurteile gaben den Finanzbeamten Recht.
Da kann man ja echt auf solche Hilfe verzichten. Das verlangte Geld wird für die erhaltene Sachleistung gefordert.

Hier spricht ein Steuerexperte mit Peter Escher darüber
https://www.youtube.com/watch?v=WADAMe2XyVs


"Einsatz in vier Wänden" bekam auch noch 2004 den Deutschen Fernsehpreis in der Kategorie Beste Tägliche Sendung.
__________________

Musterbrief Telefonanbieter unberechtigte Forderung

http://www.vz-bawue.de/mediabig/143521A.pdf

Musterbriefe von der Verbraucherzentrale
http://www.verbraucherzentrale-rlp.de/link1120905A.html

Bundesnetzagentur - Rufnummernmissbrauch
http://www.bundesnetzagentur.de/DE/S...auch-node.html

Geändert von schnippewippe (28.04.2016 um 16:55 Uhr)
schnippewippe ist offline   Mit Zitat antworten