Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 24.11.2015, 11:50   #2 (permalink)
schnippewippe
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von schnippewippe
 
Registriert seit: 30.08.2009
Beiträge: 13.735
Standard AW: Opfer beim Videoclub DVR - was tun?

Wenn ich einen Vertrag eingegangen bin und auch 2 Jahre lang bezahlt habe, würde ich die letzte Rechnung auch bezahlen. Hast ja auch noch,bevor du jetzt das Schreiben vom Anwalt erhalten hast, Mahnungen vom Video Ring erhalten. Also ich würde da kein Risiko eingegehen. Wieso sollten die bei einer Anzeige kuschen ? Hast doch den Vertrag anerkannt und 2 Jahre auch bezahlt.
Sehe dir mal deinen Vertrag noch einmal an. Nicht das der Vertrag sich nach 2 Jahre automatisch verlängert und du nicht gekündigt hast.
__________________

Musterbrief Telefonanbieter unberechtigte Forderung

http://www.vz-bawue.de/mediabig/143521A.pdf

Musterbriefe von der Verbraucherzentrale
http://www.verbraucherzentrale-rlp.de/link1120905A.html

Bundesnetzagentur - Rufnummernmissbrauch
http://www.bundesnetzagentur.de/DE/S...auch-node.html
schnippewippe ist offline   Mit Zitat antworten