Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 20.11.2015, 01:44   #1 (permalink)
JOhnny
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 20.11.2015
Beiträge: 1
Standard Aktienhandel Betrug im Schneeballsystem Stil

Hallo Leute

Ich weiß nicht mehr,an wen ich mich wenden soll.


Ein junger Mann aus Berlin wirbt mit dem Geschäftsmodell 100% Rendite pro Monat ausschütten zu können.
Zahlst du 2000€ ein,kriegst du zu 100% 4000€ im nächsten MOnat.

Dass es sich hier nur um Abzocke handeln kann, sollte dem wohlgesonnenen Typen klar sein.

Leider wirbt dieser junge Mann nur naive kleine Kinder an (meist zwischen 16-maximal Anfang 20 ). Diese sind geblendet von seinem ,scheinbaren Reichtum und ,da bei solch einem System natürlich anfangs zu Glaubwürdigkeit ausgezahlt wird, investieren sie fröhlich weiter.
Dass er mit ihrem Geld,welches sie einzahlen ganze Clubs für sich und seine ,nennen wir sie mal Geldopfer postet, unterstreicht in den Augen der Naivlinge seine Seriösität


Das beste kommt aber noch.
Dieser Gauner gibt Provisionen bis zu 15% für jede Person, die man in das Schneeballsystem bringt. Sprich,wenn Person A Person B wirbt und Person B 1000 Euro investiert, bekommt Person A 150Euro Provision.

Die Kinder lassen sich natürlich von dem schnellen Geld beeindrucken und werben kräftig an ohne zu ahnen,dass sie hier ein illegales Schneeballsystem verbreiten.


Ich habe die Polizei schon darauf aufmerksam gemacht. Das Problem ist nur,dass solche Behörden sehr sehr langsam reagieren.

Wie kann man beispielsweise Spiegeltv mal auf diesen Mann ansetzen?

Denn ,wäre er wirklich so ein Aktienguru ,wäre er schon längst Deutschland weit bekannt . Mit Verlaub 100% Rendite pro Monat ist absoluter Schwachsinn.

Andere Abzocker haben nur mit 12% beispielsweise geworben.

Geändert von kruemeltee (20.11.2015 um 17:01 Uhr) Grund: Ein Wort geändert
JOhnny ist offline   Mit Zitat antworten