Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 14.08.2015, 23:33   #1 (permalink)
schnippewippe
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von schnippewippe
 
Registriert seit: 30.08.2009
Beiträge: 13.735
Standard Staatsanwaltschaft in Offenbach Anklage "Tipp-House" ProInkasso GmbH

Gewerbsmäßiger Betrug und*Geldwäsche in Neu-Isenburg: Anklage gegen vier Personen | Neu-Isenburg

Zitat:
Neu-Isenburg/Offenbach - Wegen Betruges von Zehntausenden oft älteren Menschen hat die Staatsanwaltschaft in Offenbach Anklage gegen vier Personen erhoben. Sie sollen von Neu-Isenburg aus agiert haben.

Der Schaden betrage mehr als 830.000 Euro, hieß es in einer Mitteilung. Ein Prozess soll am Landgericht Darmstadt stattfinden. Drei Männern und einer Frau wird vorgeworfen, mittels eines Inkassounternehmens in ganz Deutschland angebliche, in Wahrheit aber nicht bestehende Forderungen eingezogen zu haben..................................
Aktuelles
Willkommen bei der Staatsanwaltschaft Darmstadt - Zweigstelle Offenbach am Main
Ermittlungsverfahren wegen der Geltendmachung unberechtigter Forderungen bzw. Mahnungen durch die Fa. ProInkasso GmbH insbesondere hinsichtlich der Nutzung der Internetseite "Tipp-House" - Hinweise an mögliche Geschädigte:

„Tipp House“ Proinkasso GmbH
__________________

Musterbrief Telefonanbieter unberechtigte Forderung

http://www.vz-bawue.de/mediabig/143521A.pdf

Musterbriefe von der Verbraucherzentrale
http://www.verbraucherzentrale-rlp.de/link1120905A.html

Bundesnetzagentur - Rufnummernmissbrauch
http://www.bundesnetzagentur.de/DE/S...auch-node.html
schnippewippe ist offline   Mit Zitat antworten