Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 13.05.2009, 13:51   #8 (permalink)
kruemeltee
Super-Moderator
 
Benutzerbild von kruemeltee
 
Registriert seit: 07.05.2009
Ort: im Tal der Ahnungslosen
Beiträge: 661
Standard AW: Abzocke beim Telefonieren im Krankenhaus

okay ... ich finde die Belästigung auch ätzend ...

allerdings muss man nun auch zu gute halten, das die ursprünglichen Handys halbe Koffer waren die vermutlich auch noch ne Strahlung an sich hatten, wie man es aus emergency room kenn (eine Folge wo der mit einem extra starkem Handy in dem Krankenhaus rumgeistert und aufgrund dessen ein Rollstuhl und ein Schrittmacher verrückt gespielt haben)
Um dies zum umgehen hat man vermutlich irgendwann einmal das "Handy" Verbot erlassen. Da die Dinger aber immer kleiner und besser werden rüttelt man nun an diesem Gesetz herum ... ich vermute mal, daß dies ein Auslöser gewesen sein wird.

Grundfrage: müssen Handys (im Krankenhaus) nun sein oder nicht und möchte man für diesen Umstand nun tief in die Tasche greifen und die "Abzocke" (ich formulier das mal ganz vorsichtig als solche) über sich ergehen lassen?

mfg Maddin
__________________
Meine Beiträge spiegeln lediglich meine Meinung wieder (und meine Erfahrungen) und ersetzen in keinem Fall den Weg zu einem Anwalt.
kruemeltee ist offline   Mit Zitat antworten