Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 15.02.2013, 11:52   #1 (permalink)
schnippewippe
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von schnippewippe
 
Registriert seit: 30.08.2009
Beiträge: 13.735
Standard Entwickler des BKA-Trojaners festgenommen

Entwickler des BKA-Trojaners festgenommen

Zitat:
Der sogenannte BKA-Trojaner infizierte Hunderttausende Computer und sperrte sie. Die Täter wollten so Lösegeld erpressen. Sie wurden nun in Spanien festgenommen................weiter im link
Zitat:

http://www.tagesspiegel.de/medien/di...g/7785622.html

Ist ein System mit einem Trojaner infiziert, können Anwender versuchen, es mit sogenannten Rettungs-CDs oder -USB-Sticks zu reinigen. Solche Programme bieten Hersteller von Antivirensoftware kostenlos zum Download an. Eine Entwarnung will das BSI trotz der Festnahmen nicht geben. „Leider ist es so, dass eine Masche die andere ablöst“, sagte ein Sprecher. Computernutzer sollten darauf achten, dass ihre Programme auf dem neuesten Stand sind und Internetlinks in E-Mails von Unbekannten nicht öffnen, da so häufig Schadprogramme verbreitet werden. dpa/Tsp
__________________

Musterbrief Telefonanbieter unberechtigte Forderung

http://www.vz-bawue.de/mediabig/143521A.pdf

Musterbriefe von der Verbraucherzentrale
http://www.verbraucherzentrale-rlp.de/link1120905A.html

Bundesnetzagentur - Rufnummernmissbrauch
http://www.bundesnetzagentur.de/DE/S...auch-node.html

Geändert von schnippewippe (15.02.2013 um 21:31 Uhr)
schnippewippe ist offline   Mit Zitat antworten