Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 27.09.2009, 12:16   #2 (permalink)
schnippewippe
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von schnippewippe
 
Registriert seit: 30.08.2009
Beiträge: 13.735
Standard AW: Neuerungen bei unerlaubten Telefonanrufen: Cold-Calls

Das neue Gesetz scheint nicht viel Erfolg zu haben. Jedenfalls hält es die Abzocker nicht davon ab weiter zu machen.

Nun wird die Verbraucherzentrale mal wieder von den Abzockern missbraucht.

Viele von den Betroffenen teilen mit ,dass sich die Anrufer als Verbraucherzentrale ausgeben und trotz Absage ein Vertragsverhältnis zugesenden. Auch hier sollte man sofort auflegen.

Die Anrufer ,hier die Firma """Sparblume UG aus Köln"""" verspicht für einen Betrag von 50€ dafür zu sorgen ,dass man in Zukunft von den nervigen Telefonaten verschont bleibt.

Hier die Presseinformation 17. 09. 2009
__________________

Musterbrief Telefonanbieter unberechtigte Forderung

http://www.vz-bawue.de/mediabig/143521A.pdf

Musterbriefe von der Verbraucherzentrale
http://www.verbraucherzentrale-rlp.de/link1120905A.html

Bundesnetzagentur - Rufnummernmissbrauch
http://www.bundesnetzagentur.de/DE/S...auch-node.html

Geändert von schnippewippe (27.09.2009 um 12:25 Uhr)
schnippewippe ist offline   Mit Zitat antworten