Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 15.09.2009, 08:37   #8 (permalink)
kruemeltee
Super-Moderator
 
Benutzerbild von kruemeltee
 
Registriert seit: 07.05.2009
Ort: im Tal der Ahnungslosen
Beiträge: 661
Standard AW: Klarmobil mit Quasi-Grundgebühr

und siehe da, wieder ein neues Beispiel, wie die Änderungen der AGBs vollzogen werden, hier ein Auszug einer email, die ich von Paypal soeben bekommen habe:

Zitat:
Falls diese E-Mail nicht korrekt dargestellt wird, klicken Sie bitte hier.
PayPal
PayPal informiert: neue AGB ab 14. Oktober 2009
PayPalGuten Tag, ##############!

Wir möchten Sie darüber informieren, dass wir zum 14. Oktober 2009
unsere AGB aufgrund von Produkt- und Gesetzesänderungen aktualisieren.
Die geänderten Nutzungsbedingungen und Datenschutzgrundsätze finden Sie am Ende dieser E-Mail.

Bis einschließlich 13. Oktober 2009 gelten weiterhin die Ihnen bekannten
Bedingungen.
» Jetzt die bisherigen AGB ansehen

Was sich am 14. Oktober 2009 an den AGB ändern wird, finden Sie als Zusammenfassung in Ihrem PayPal-Konto: Einfach auf Willkommen - PayPal einloggen und im Infokasten „Benachrichtigungen“ auf den Link „Aktualisierte PayPal-Richtlinien“ klicken.

Ab 14. Oktober 2009 finden Sie die neuen AGB unter www.PayPal.de/agb.


Herzliche Grüße
Ihr PayPal-Team
Wichtiger Hinweis
Die geänderten Nutzungsbedingungen und Datenschutzgrundsätze gelten als von Ihnen angenommen, wenn Sie der Änderung nicht innerhalb von drei Wochen nach Erhalt dieser E-Mail schriftlich widersprechen. Sofern Sie PayPal zu den geänderten Bedingungen nicht weiter nutzen möchten, senden Sie Ihren Widerruf bitte an: PayPal (Europe) S.à r.l. & Cie, S.C.A. - Rechtsabteilung -, 5th Floor, 22-24 Boulevard Royal, L-2449 Luxemburg.
PayPal-Kundenhotline: 0180 500 66 27 Mo.-Fr. 8.30 bis 19 Uhr, 14 Cent/Min aus dem Festnetz der Telekom. Für Anrufe aus Mobilfunknetzen können höhere Gebühren anfallen.


Wir sind aus rechtlichen Gründen dazu verpflichtet, allen Kunden die neuen AGB mitzuteilen. Daher erhalten Sie diese E-Mail, auch wenn Sie sonst keine Mitteilungen von PayPal wünschen.

PayPal-Nutzungsbedingungen

Druckversionen
Nutzungsbedingungen (PDF - 261 KB).
Wesentliche Hinweise zu unserem Service (PDF - 134 KB).
Um PDF-Dokumente anzeigen zu können, laden Sie Adobe Reader herunter.

Die folgenden Nutzungsbedingungen stellen einen Vertrag dar zwischen Ihnen und

PayPal (Europe) S.a.r.l. & Cie, S.C.A.
22-24 Boulevard Royal
L-2449 Luxembourg
(im Folgenden "PayPal" oder "wir").

Diesen Nutzungsbedingungen müssen Sie bei Ihrer Anmeldung zustimmen. Sie gelten für Ihre Nutzung der von PayPal angebotenen Dienstleistungen. Wir stellen Ihnen diese Nutzungsbedingungen auf Deutsch zur Verfügung – dementsprechend ist Deutsch die Vertragssprache.

Teil dieser Nutzungsbedingungen sind außerdem folgende Bestimmungen:

* Datenschutzgrundsätze
* Nutzungsrichtlinie
* Käuferschutzrichtlinie

Die Nutzungsbedingungen und alle weiteren rechtlichen Bestimmungen oder Informationen in Bezug auf unsere Dienstleistungen stehen Ihnen jederzeit auf der PayPal-Website unter dem Link "AGB" zur Verfügung. Auf Wunsch können wir Ihnen diese auch zusenden. Wir weisen außerdem an relevanten Stellen auf der PayPal-Webseite noch einmal auf unsere Nutzungsbedingungen hin.

Diese Nutzungsbedingungen sind ab dem 14. Oktober 2009 gültig.

[...] die neuen AGBs folgen nun
es scheint also doch so zu funktionieren :-)

mfg Maddin
__________________
Meine Beiträge spiegeln lediglich meine Meinung wieder (und meine Erfahrungen) und ersetzen in keinem Fall den Weg zu einem Anwalt.
kruemeltee ist offline   Mit Zitat antworten